Hier klicken!

Seite auswählen

Voith erhält ersten Auftrag über zwei VECO-Drives

Voith erhält ersten Auftrag über zwei VECO-Drives

Am 27. August 2018 unterzeichneten Voith und Guangzhou China Resources Thermal Power Co., Ltd. einen Auftrag über zwei Drehzahlregelungsprodukte vom Typ Veco-Drive für das Wärmekraftwerk in Guangzhou City, Teil der Provinz Guangdong. Der Auftrag umfasst zwei separate Einheiten, welche die bestehenden Drehzahlregelungskomponenten für die Kesselspeisewasserpumpen ersetzen. Ziel der Veco-Drive Lösung ist es dabei, den Gesamtwirkungsgrad des Kraftwerks langfristig zu verbessern.

 Mit der Integration der neuen Veco-Drive Produkte ist Guangzhou China Resources Thermal Power Co., Ltd. jetzt in der Lage, den Energieverbrauch und die Treibhausgasemissionen der Anlage deutlich zu senken. Laut vorab durchgeführten Simulationen ermöglichen die zwei Veco-Drives jährlich eine Verringerung des Standardkohleverbrauchs um 4.000 t und eine Senkung der CO2-Emissionen in Höhe von 13.500 t.

Der Veco-Drive ist ein elektrisches Überlagerungsgetriebe und kombiniert ein mechanisches Planetengetriebe mit frequenzgeregelten Servomotoren. Er basiert auf dem erprobten Prinzip des Voith Vorecon, der sich in über 600 Installationen bewährt hat und ist durch den Einsatz von Servomotoren zum Antrieb des Planetengetriebes der effizienteste Weg, um eine variable Drehzahl zu erreichen. Da nur ein Bruchteil der Nennleistung benötigt wird, erreicht die Baugruppe eine Gesamteffizienz von über 97 %. Dadurch kann wertvolle Energie eingespart und die täglichen Betriebsausgaben gesenkt werden.

Quelle: Voith

Teilen:

Veröffentlicht von

MK Krueger

Ob Industrie 4.0, Predictive Maintenance oder Condition Monitoring: Aktuelle Themen und Trends der Branche aufzugreifen, zu recherchieren und zu vermitteln – das ist es, was mich als Redakteurin der antriebstechnik so begeistert.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
15
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Einführun... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
FVA-Grundlagenseminar: Einführun... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Okt 15 – Okt 16 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Einführung in die Lithium-Ionen Batterietechnologie @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Lithium-Ionen Batterietechnologie wird zukünftig eine immer bedeutendere Rolle in der Wertschöpfung spielen. Sie ist eine zentrale Voraussetzung für den Erfolg der Elektromobilität oder in stationären Energiespeichern. Viele Entwickler und Ingenieure werden sich zukünftig mit Themen[...]
Okt
16
Mi
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- ... @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- ... @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
Okt 16 – Okt 17 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- und Vergütungsstähle für Antriebselemente @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
Die Funktionsfähigkeit und Lebensdauer von Einsatz- und Vergütungsstählen für Komponenten in der Antriebstechnik, wird entscheidend durch deren Erzeugungs-, Bearbeitungs- und Wärmebehandlungszustand bestimmt. Nur wenn alle drei Einflussbereiche gut aufeinander abgestimmt sind, lassen sich optimale Bauteileigenschaften[...]
Okt
21
Mo
ganztägig Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Okt 21 – Okt 25 ganztägig
Internationales Training: Eurotrans Gear Training @ FVA GmbH
During this 5-days course, this part of the training program explores a wide range of topics, including: Gear geometry for spur and helical gears Basic definitions of concepts such as single gear, gear pairs, mesh[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden