1. Startseite
  2. /
  3. „Wir wollen die Antriebstechnik...
Interview mit Igus

„Wir wollen die Antriebstechnik massiv pushen“

10.04.2024
von Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

#

Doppelseite aus der antriebstechnik 04/2024, S. 44 f.: Interview mit Drylin-Produktmanager Michael Hornung und Vice President Stefan Niermann von Igus

Spritzgussteile aus technischen Kunststoffen sind äußerst vielseitig einsetzbar. Wenn es um Motion Plastics geht, setzen Konstrukteure und Entwickler weltweit auf die schmierfreien Kunststoff-Lösungen von Igus. Im Bereich der Linear- und Antriebstechnik bietet das Unternehmen ein umfassendes und stetig wachsendes Portfolio. Über technische Möglichkeiten und Zukunftspläne sprach die antriebstechnik im Februar mit Drylin-Produktmanager Michael Hornung und Vice President Stefan Niermann.

Das Interview mit Michael Hornung und Stefan Niermann von Igus ist in der antriebstechnik 04/2024, Seite 44–46 im Special anlässlich der Hannover Messe 2024 erschienen. Hier geht es zum E-Paper:

 

 

Igus ist Aussteller auf der Hannover Messe 2024 – Halle 6, Stand E26.

Quelle: Igus, Redaktion antriebstechnik

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Reparaturkitt für Guss- und Stahlteile
Reparaturkitt für Guss- und Stahlteile

Pyro-Putty 2400 von Kager ist eine metallisch-graue Paste. Eingesetzt wird die hochviskose Reparaturmasse zum Füllen und Abdichten von Rissen, Löchern und Spalten in Bauteilen aus Gusseisen, Stahl und nicht rostendem Stahl.

Varianten und Anwendungen: Ein Sensor für Drehzahl und mehr
Varianten und Anwendungen: Ein Sensor für Drehzahl und mehr

Rheintacho verfügt bereits über eine breite Palette an multifunktionalen Sensoren. Dabei können Varianten unterschieden werden. Die 2-Kanal-Drehzahlsensoren bieten üblicherweise zwei phasenversetzte Frequenzsignale (typisch: A und B Signal). Basierend auf der Signalreihenfolge kann die Steuerung die Drehrichtung erkennen.

Drehgeber-Engineering beschleunigen
Drehgeber-Engineering beschleunigen

Baumer stellt für Anwender eine kostenfreie Software für einfaches Testen und Parametrieren von Drehgebern bereit. Die Baumer Sensor Suite (BSS) ist nun auch für die Schnittstelle CANopen nutzbar.

You have Successfully Subscribed!