• Alle

Schaeffler auf der iVT Expo

Lösungen für die mobile Elektrifizierung

Schaeffler stellt auf der iVT Expo in Köln sein erweitertes Portfolio für den Off-Highway-Sektor vor. Im Fokus stehen Systeme zur Elektrifizierung und Digitalisierung mobiler Land- und Baumaschinen sowie für die Fördertechnik. Damit unterstreicht das Unternehmen sein Engagement für Nachhaltigkeit und will den Wandel hin zu einer hocheffizienten und klimaneutralen Wirtschaft auch in diesem Bereich unterstützen.

Menschen & Märkte

Neues Forschungszentrum eröffnet

Fraba mit Wachstum in 2023

Die Fraba Gruppe, ein führendes Unternehmen in der Branche der industriellen Bewegungssensoren, konnte im Jahr 2023 ein Wachstum von 16% im Gesamtgeschäft verzeichnen. Der Jahresumsatz stieg auf 46 Millionen Euro. Zudem eröffnete die Gruppe ein neues Büro und Forschungs- und Entwicklungszentrum in Cluj, Rumänien.

Messe verkürzt

EMO dauert 2025 nur noch fünf Tage

Die Laufzeit der EMO Hannover 2025 wird künftig von sechs auf fünf Tage verkürzt. Die Entscheidung basiert auf dem klaren Wunsch der Aussteller, die Messe noch mehr zu fokussieren und zu komprimieren.

Digitaler Zwilling

Neuer Datenraum erleichtert Digitalisierung

Anfang Mai fand die offizielle Eröffnungsfeier des AAS Dataspace for Everybody statt – einer wegweisenden Plattform, die auch kleinen und mittleren Unternehmen den Zugang zu Datenräumen, Digitalen Zwillingen und Verwaltungsschalen (engl. Asset Administration Shell, kurz AAS) erleichtert.

Industrie-4.0-Produkte in Serie

Igus übernimmt Sensor-Spezialisten

Igus hat im März 2024 die mehrheitlichen Anteile am portugiesischen Atronia Tailored Sensing erworben. Der Sensor-Spezialisten bringt bereits seit fünf Jahren den Kunststoffprodukten aus Köln das Fühlen bei. Ziel ist es, Industrie-4.0-Produkte in Serie herzustellen und auch kleinen mittleren Unternehmen zugänglich zu machen.

Produkte & Anwendungen

  • Produkte & Anwendungen

Nahtloses Upgrade

Präzisions-Doppelrohr-Lineareinheiten

Noch präziser, reibungsärmer und dynamischer: So beschreibt Ganter seine neuen Präzisions-Doppelrohr-Lineareinheiten. Dahinter verbirgt sich ein System, das zahlreiche Varianten bezüglich der Führungen, Hübe, Spindelarten, Schlittengrößen und Werkstoffe versammelt.

Forschung & Entwicklung

Konkret nachgefragt – Special

Intelligente Kupplungen und Bremsen der Zukunft

Um einen Einblick in aktuelle Trends bei Kupplungen und Bremsen zu erhalten, hat die antriebstechnik Experten aus Wissenschaft und Industrie befragt. Online und in Ausgabe 03/2024 geht es um Innovations­möglichkeiten bei der intelligenten Überwachung und Steuerung und vor allem darum, wie die Daten immer raffinierterer Sensoren in Wert gesetzt werden können.

Nachhaltige Produktentwicklung

Ansys und Schaeffler kooperieren

Ansys und der Automobilzulieferer Schaeffler AG haben im Februar bekannt gegeben, dass sie ihren Vertrag um weitere drei Jahre verlängern. Die Simulationslösungen von Ansys sind die Basis für die Digitalisierung und Standardisierung der Produktentwicklungsprozesse in der Schaeffler AG.

Innovationsnetzwerk geplant

PFAS-Alternativen für den Mittelstand

Ein Verbot von PFAS-Chemikalien wird aktuell heiß diskutiert. Das Kunststoff-Zentrum SKZ plant darum den Aufbau eines ZIM-Innovationsnetzwerkes, um auch kleinen und mittelständischen Unternehmen die Chance zu geben, rechtzeitig Alternativmaterialien zu entwickeln.

Sauberkeit in der Fertigung

Wenn jedes Staubkorn zählt

Die Miniatur-Kugelgewindetriebe von August Steinmeyer kommen in verschiedenen Branchen zum Einsatz und werden an spezifische Anforderungen angepasst. Für besonders schmutzsensitive Anwendungen bietet der Hersteller besondere Reinigungskonzepte für seine Produkte, die auch individuellen Ansprüchen gerecht werden.

You have Successfully Subscribed!