Verpolungssichere, rundum rotierbare Steckverbinder

Verpolungssichere, rundum rotierbare Steckverbinder

Phoenix Contact bringt neue Steckverbinder für Energiespeichersysteme auf den Markt. Die Geräte- und Kabelsteckverbinder sind verpolungssicher ausgeführt und um 360° rotierbar. Diese Eigenschaften prädestinieren sie für flexible Kabelabgänge in modularen Batterieregalen. Um Sicherheit beim Anschluss der Batteriepole gewährleisten zu können, hat der Hersteller die berührgeschützten Rundsteckverbinder farbig und mechanisch kodiert. Die neue Produktreihe eignet sich für Leiterquerschnitte von 16 bis 25 mm² und überträgt Nennströme bis 120 A sowie Nennspannungen bis 1.500 V (DC).

 

Quelle: Phoenix Contact

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT ZUR SPS 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
22
Di
ganztägig FVA-Seminar Schwingungs- und Ger... @ FVA GmbH
FVA-Seminar Schwingungs- und Ger... @ FVA GmbH
Feb 22 – Feb 23 ganztägig
Zielgruppe: KonstrukteurInnen, Berechnungs- und VersuchsingenieurInnen, die sich mit den angesprochenen Fragestellungen auseinandersetzen.
Mrz
8
Di
10:00 Online-Live-Seminar: Verzahnungs...
Online-Live-Seminar: Verzahnungs...
Mrz 8 um 10:00 – 11:30
Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an KonstruktionsingenieurInnen, die bereits Kenntnisse zu Verzahnungskorrekturen besitzen und Ihr Wissen vertiefen möchten.
Mrz
9
Mi
ganztägig FVA-Seminar Schadensmechanismen ... @ FVA GmbH
FVA-Seminar Schadensmechanismen ... @ FVA GmbH
Mrz 9 – Mrz 10 ganztägig
Zielgruppe: BerechnungsingenieurInnen und KonstrukteurInnen, die über Grundlagen zur Auslegung und Nachrechnung von Welle-Nabe-Verbindungen verfügen und ihr Wissen auf den aktuellen Stand der Forschung erweitern möchten.

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden