Keba: Umsatz durch Übernahme stark gestiegen

Keba: Umsatz durch Übernahme stark gestiegen

Die österreichische Keba Gruppe erzielte im vergangenen Geschäftsjahr 304 Mio. € Umsatz. Das entspricht einem Plus von 20 % oder 50 Mio. €, nachdem LTI Motion Ende 2018 in das Unternehmen integriert wurde. Ein Viertel vom Umsatz des Automatisierungsspezialisten wurde im letzten Geschäftsjahr (Stichtag: 31. März) von LTI Motion erwirtschaftet. Durch die Übernahme von LTI inklusive der Heinz Fiege GmbH wurde auch die internationale Präsenz des Unternehmens ausgebaut. Aktuell ist Keba in Deutschland, den Niederlanden, Italien, Rumänien, der Schweiz, Tschechien, der Türkei, den USA, Indien, China, Südkorea, Taiwan und Japan vertreten. Die Exportquote lag zuletzt bei 88 %. Bereits seit mehreren Jahren bestand zwischen Keba und LTI Motion eine enge Kooperation im Bereich der Automationslösungen. Keba ist Spezialist im Steuerungs- und Sicherheitsbereich sowie in der Bedienung im industriellen Umfeld, LTI Motion im Bereich der Servo-Antriebstechnik.

 

Quelle: Keba

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

antriebstechnik ist der Wissenslieferant und Ideengeber für Konstrukteure, Entwickler, Wissenschaftler und Endkunden. Damit aus guten Ideen gute Produkte werden. antriebstechnik ist lt. Reichweitenstudie 2016 der unangefochtene Champion seiner Kategorie! antriebstechnik informiert früher und umfassender über neue technologische Entwicklungen – ermöglicht durch die langjährige Partnerschaft mit dem „Förderverein Antriebstechnik“ (FVA) im VDMA und dem intensiven Austausch mit den wissenschaftlich forschenden Lehrstühlen deutscher Universitäten.

ANZEIGE

ANZEIGE

Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
23
Di
ganztägig 8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Feb 23 ganztägig
8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“: Call for Papers bis Ende Juni @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Am 23. Februar 2021 findet in Karlsruhe die 8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“ statt. Der Fokus der kommenden Fachtagung liegt auf Antriebslösungen unter Einbezug von Industrie 4.0 – Technologien. Digitalisierung, Vernetzung[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden