Hier klicken!

JAT startet Bau von Technologiekomplex

JAT startet Bau von Technologiekomplex

Die Jenaer Antriebstechnik (JAT) baut einen Erweiterungskomplex, um seine Produktionskapazitäten und Entwicklungsressourcen zu erhöhen. Im April wurde am Firmensitz in Jena Richtfest gefeiert.

Die Arbeit am Fundament des Produktions- und Technologiekomplexes war im Oktober 2017 gestartet. Eine 30 m tiefe Pfahlgründung wird gleichzeitig dazu genutzt, den Neubau vollständig mit Erdwärme zu heizen und zu kühlen. Über die künstlerische Gestaltung der Außenfassade dürften alle Mitarbeiter mit abstimmen. Ausgewählt wurde schlussendlich ein Entwurf des Erfurter Künstlers Thomas Lindner. Der neue Komplex vereint zwei Bereiche miteinander. Auf einer Fläche von über 3500 m² entstehen moderne Entwicklungslabore und Büroräume für die Einzel- und Teamarbeit sowie Lounge-Bereiche für spontane Meetings. Dazu sind mehr als 1700 m² Produktions- und Lagerfläche geplant. In den Bau wurden rund 11 Mio. Euro investiert. Der Bezug des Gebäudes ist für Ende 2019 geplant.

Bild-und Textquelle: Jenaer Antriebstechnik

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
11
Di
ganztägig FVA-Fachseminar: Grundlagen der ... @ Universität Stuttgart, campus.guest
FVA-Fachseminar: Grundlagen der ... @ Universität Stuttgart, campus.guest
Feb 11 – Feb 12 ganztägig
FVA-Fachseminar: Grundlagen der Dichtungstechnik @ Universität Stuttgart, campus.guest
Dichtstellen sind wichtige Bauteile aller technischen Systeme – von Autos genauso wie von Küchenmaschinen oder Windkraftwerken. Gut und lange funktionierende Dichtstellen kann man nicht kaufen, allenfalls den Dichtring. Gut funktionierende Dichtstellen werden konstruiert, gefertigt, montiert[...]
Feb
18
Di
ganztägig FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
Feb 18 – Feb 19 ganztägig
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ FVA GmbH
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]
Feb
26
Mi
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Schwingun... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Schwingun... @ FVA GmbH
Feb 26 – Feb 27 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Schwingungs- und Geräuschverhalten von Getrieben @ FVA GmbH
Sowohl steigende Komfortansprüche in der Automobilanwendung als auch gesetzliche Vorgaben an stationäre Anlagen sind Treiber einer stetigen Geräuschreduktion in der Getriebeentwicklung. Das Streben nach höchsten Leistungsdichten führt zu elektromechanischen Antriebssystemen mit immer höheren Getriebeeingangsdrehzahlen. Durch[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden