Hier klicken!

Führungswechsel bei Moog

Führungswechsel bei Moog

Thomas Czeppel wurde Anfang Juli 2020 zum Geschäftsführer der Moog GmbH bestellt. Er ist seit über 25 Jahren erfolgreich in verantwortlichen Positionen bei Moog tätig und war zuletzt Leiter des Produktmanagements. Gemeinsam mit dem bereits seit 2017 als Geschäftsführer eingetragenen Pim van den Dijssel wird Thomas Czeppel das Industriegeschäft der Moog GmbH weiter vorantreiben.

Kontinuität wird durch den geplanten Wechsel des bisherigen Geschäftsführers Gunter Kilgus in den Bereich Zukunftsprojekte gewährleistet. Er wird seine Expertise u. a. in dem neuen Gemeinschaftsunternehmen mit Voith, der Hybrid Motion Solutions GmbH, einer strategischen Unternehmensallianz im Bereich elektrohydrostatische Antriebe einbringen.

Die Moog GmbH wurde 1965 in Böblingen als erste Niederlassung der Moog Inc. außerhalb der USA gegründet. Es folgten die Standorte Memmingen und Griesheim, so dass die Moog GmbH heute ca. 550 Mitarbeiter beschäftigt, die vor allem auf die Entwicklung und Produktion elektrohydraulischer, elektromechanischer und hybrider Antriebslösungen spezialisiert sind.

Quelle: Moog GmbH

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


ANZEIGE


Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Dez
8
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeugg... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeugg... @ FVA GmbH
Dez 8 – Dez 9 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeuggetriebe @ FVA GmbH
Der Antriebsstrang bildet eines der wichtigsten Teilsysteme in Kraftfahrzeugen. Über die letzten Jahre haben sich vielfältige Antriebskonzepte und -konfigurationen etabliert. Zu den in Europa traditionell vorherrschenden Schaltgetrieben werden vermehrt automatisierte Getriebe verschiedenster Bauart eingesetzt. In[...]
Dez
15
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Schadensa... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Schadensa... @ FVA GmbH
Dez 15 – Dez 16 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Schadensanalyse von Wälzlagerschäden @ FVA GmbH
Wälzlager sind ein wichtiges Element in einer Vielzahl von mechanischen Systemen. Unvorhergesehene Schäden an Wälzlagern können zu hohen Reparatur und Ausfallkosten führen. Um Wälzlagerschäden zu vermeiden, ist die Kenntnis der Schadensmechanismen und der Einflussfaktoren von[...]
Feb
23
Di
ganztägig 8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Feb 23 ganztägig
8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“: Call for Papers bis Ende Juni @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Am 23. Februar 2021 findet in Karlsruhe die 8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“ statt. Der Fokus der kommenden Fachtagung liegt auf Antriebslösungen unter Einbezug von Industrie 4.0 – Technologien. Digitalisierung, Vernetzung[...]

ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden