Weniger Aufträge, mehr Kurzarbeit

Weniger Aufträge, mehr Kurzarbeit

Die Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus in Deutschland haben im ersten Halbjahr 2020 ein deutliches Minus von real 16 Prozent im Vergleich zum Vorjahr in ihren Auftragsbüchern verzeichnet. Diese Meldung teilte der VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer) auf seiner Website mit.

Im Juni 2020 ging der Auftragseingang im deutschen Maschinenbau um real 31 Prozent zurück. Während im Inland die Bestellungen um 12 Prozent rückläufig waren, sanken die Bestellungen aus dem Ausland sogar um 38 Prozent. Die Orders aus den Nicht-Euro-Ländern sackten um 44 Prozent. Aus dem Euro-Raum verbuchten die Maschinenbauer im Juni ein Bestellminus von 14 Prozent. Weiterhin ansteigend ist auch die Kurzarbeit in der Branche. Das IFO Institut zählte für Juli 378000 Kurzarbeitende, ein zweiprozentiger Anstieg auf 35 Prozent im Vergleich zum Vormonat.

Der Einbruch des Auslandsnachfrage des laufenden Jahres sei der geschwächten Weltkonjunktur zuzurechnen, die neben Handelsstreitigkeiten und politische Verwerfungen, nun auch von der COVID-19 Pandemie getroffen werde, so VDMA Konjunkturexperte Olat Wortmann.

Quelle: VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbaur)

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
10
Mi
10:00 FVA Online-Live-Seminar: Auslegu...
FVA Online-Live-Seminar: Auslegu...
Mrz 10 um 10:00 – 11:30
Das Online-Live-Seminar: Auslegung von Verzahnungskorrekturen des FVA richtet sich an Mitarbeiter*innen von Firmen und Fachabteilungen für Stirnradgetriebe sowie Zahnradhersteller: Arbeitsvorbereitung, Fertigung, Qualitätssicherung, Konstruktion.
Mrz
12
Fr
10:00 FVA: Online-Live-Seminar: Diskon...
FVA: Online-Live-Seminar: Diskon...
Mrz 12 um 10:00 – 11:30
Das Online-Live-Seminar “Dikontinuierliches Profilschleifen von Zylinderrädern” des FVA richtet sich an Neueinsteiger als auch an Anwender, die die neuen Funktionalitäten der aktuellen Version der FVA-Workbench kennenlernen möchten.
Mrz
16
Di
ganztägig FVA Online-Live-Seminar Zahnrads...
FVA Online-Live-Seminar Zahnrads...
Mrz 16 – Mrz 17 ganztägig
Das Online-Live-Seminar Zahnradschäden und deren Einflussgrößen des FVA rchtet sich an Mitarbeiter*innen von Firmen und Fachabteilungen für Zahnradgetriebe: Konstrukteur*innen, Betriebsingenieur*innen, Fachleute für Wartung und Instandhaltung, Gutachter*innen.

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden