Hier klicken!

SPN: 100 Jahre kontinuierliches Wachstum

SPN: 100 Jahre kontinuierliches Wachstum

SPN Schwaben Präzision feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Aus dem einstigen Kleinbetrieb mit sechs Mitarbeitern ist einer der wichtigsten Arbeitgeber der Region mit über 300 Mitarbeitern geworden.

Keimzelle des Unternehmens war Glashütte (Sachsen). Dort gründeten Ernst Pilz und Paul Hayard dem Ersten Weltkrieg eine Werkstatt für Zahnräder und Lohnverzahnungen. 1935 stieß Fritz Hopf als Teilhaber dazu. Nachdem dort die Produktion durch die Luftangriffe der Alliierten zum Stillstand kam, verlegte Hopf den Firmensitz nach Nördlingen. Zunächst auf die Herstellung von Wanduhren spezialisiert, wurde in den 1950er Jahren auf Präzisionsmaschinenteile umgestellt. Das kontinuierliche Wachstum spiegelte sich in der Entwicklung z. B. von Doppelschneckengetrieben (1954), Planetengetrieben (Ende 1980er) oder Luftfahrtkomponenten (2000er) wider. Das Unternehmen feiert sein Jubiläum im September mit einer Gala, einem Familientag und einem Tag der offenen Tür.

 

Bild- und Textquelle: SPN

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Apr
2
Do
14:00 FVA-Webinarreihe: Fahrzeuggetrie... @ Webinar
FVA-Webinarreihe: Fahrzeuggetrie... @ Webinar
Apr 2 um 14:00 – 15:30
FVA-Webinarreihe: Fahrzeuggetriebe – Modul 4 Baugruppen automatisch schaltender Getriebe @ Webinar
Sie lernen in diesem Modul nun die charakteristischen Baugruppen von automatisch schaltenden Getrieben kennen. Dies können automatisierte Stirnradgetriebe, wie z.B. Doppelkupplungsgetriebe, sein aber auch die klassischen Automatgetriebe mit Planetenradsatz und Anfahrwandler. Ein weiterer Fokus wird[...]
Apr
28
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Schadensa... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Schadensa... @ FVA GmbH
Apr 28 – Apr 29 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Schadensanalyse von Wälzlagerschäden @ FVA GmbH
Wälzlager sind ein wichtiges Element in einer Vielzahl von mechanischen Systemen. Unvorhergesehene Schäden an Wälzlagern können zu hohen Reparatur und Ausfallkosten führen. Um Wälzlagerschäden zu vermeiden, ist die Kenntnis der Schadensmechanismen und der Einflussfaktoren von[...]
Sep
7
Mo
ganztägig Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Sep 7 – Sep 11 ganztägig
Internationales Training: Eurotrans Gear Training @ FVA GmbH
During this 5-days course, this part of the training program explores a wide range of topics, including: Gear geometry for spur and helical gears Basic definitions of concepts such as single gear, gear pairs, mesh[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden