Hier klicken!

Seite auswählen

René Binder neuer Vertriebsleiter von Watt Drive (WEG)

René Binder neuer Vertriebsleiter von Watt Drive (WEG)

René Binder neuer Vertriebsleiter von Watt Drive (WEG)

WEG, einer der weltweit führenden Anbieter in der Antriebstechnik, hat René Binder zum neuen Vertriebsleiter des Tochterunternehmens Watt Drive Antriebstechnik GmbH, mit Sitz im österreichischen Markt Piesting, ernannt. Seit dem 1. Januar 2017 ist Binder für die Steuerung des nationalen und internationalen Vertriebs, inklusive Außendienst und Innendienst, verantwortlich. Dies beinhaltet auch den weltweiten Export der Produkte des Getriebespezialisten Watt Drive und den Vertrieb über die globalen WEG-Niederlassungen. Das breite Motor- und Automatisierungs-Portfolio von WEG, im österreichischen Markt, in die Vertriebsstrukturen von Watt Drive zu integrieren, fällt ebenso in das Aufgabengebiet des neuen Vertriebsleiters. Binder führt ein Team von rund 20 Vertriebsmitarbeitern in Österreich und berichtet an Klaus Sirrenberg, Geschäftsführer der Watt Drive Antriebstechnik GmbH. Er folgt auf Markus Weber, der nun für den Vertrieb von WEG Standardmotoren in Österreich zuständig ist.

René Binder neuer Vertriebsleiter von Watt Drive, WEG

Bild: WEG

René Binder verfügt über 25 Jahre internationale Vertriebserfahrung und kennt sich sowohl in der Antriebstechnik als auch bei Watt Drive bestens aus. Für Binder ist es eine Rückkehr zu alter Wirkungsstätte. Von 1992 bis 2010 war der Maschinenbauingenieur bei Watt Drive tätig, zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung sowie International Marketing und Sales Manager. Bis zu seiner erneuten Anstellung arbeitete er als selbstständiger Unternehmensberater und drei Jahre lang als Marketing und Sales Manager beim Metall- und Kunststoffverarbeitungsspezialisten Sunhill Europa GmbH.

www.weg.net

Teilen:

Veröffentlicht von

MK Krueger

Ob Industrie 4.0, Predictive Maintenance oder Condition Monitoring: Aktuelle Themen und Trends der Branche aufzugreifen, zu recherchieren und zu vermitteln – das ist es, was mich als Redakteurin der antriebstechnik so begeistert.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
12
Di
ganztägig FVA-Softwareseminar: Getriebeaus... @ FVA GmbH
FVA-Softwareseminar: Getriebeaus... @ FVA GmbH
Nov 12 – Nov 13 ganztägig
FVA-Softwareseminar: Getriebeauslegung mit der FVA-Workbench @ FVA GmbH
Die FVA-Workbench ist eine umfassende Softwarelösung für die Modellierung, Parametrisierung, Dimensionierung und Berechnung von Getrieben. In diesem Seminar wird der Aufbau, die Parametrisierung und Berechnung verschiedener Getriebetypen, vom mehrstufigen Industriegetriebe bis hin zum Planetengetriebe behandelt.[...]
Nov
21
Do
9:30 FVA-Vertiefungsseminar: Flankenb... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Flankenb... @ FVA GmbH
Nov 21 um 9:30 – 18:00
FVA-Vertiefungsseminar: Flankenbruch @ FVA GmbH
Zahnflanken- und Zahnfußtragfähigkeit sind maßgebende Bestimmungsgrößen der Zahnraddimensionierung. Durch optimierte Auslegung und Fertigung sowie die kontinuierliche Verbesserung der Berechnungsverfahren, ist es gelungen, die “klassischen” Ermüdungsschäden Grübchenbildung und Zahnfußbruch weitgehend zu vermeiden und die Tragfähigkeitsgrenzen einer[...]
Nov
26
Di
ganztägig FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
Nov 26 – Nov 27 ganztägig
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ FVA GmbH
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden