Hier klicken!

Oerlikon Balzers: Investition in Japans Automobilindustrieregion

Oerlikon Balzers: Investition in Japans Automobilindustrieregion

Oerlikon Balzers: Investition in Japans Automobilindustrieregion

Oerlikon Balzers investiert in den Bau einer neuen Anlage in Nagoya, Japan. Erstmals werden Synergien mit Oerlikon Metco Friction Systems hergestellt.
Die Eröffnung soll Anfang 2018 erfolgen.

Oerlikon Balzers: Investition in Japans Top-Automobilindustrieregion

Das Oerlikon Balzers Management, lokale Regierungsvertreter und Kunden feierten die Grundsteinlegung für die neue Produktionsanlage von Oerlikon Balzers in Nagoya, Japan (Bild: Oerlikon Balzers)

„Nagoya ist eines der größten Industriezentren für Automobilhersteller in Japan. Es ist sogar als das ‚Herzstück von Toyota‘ bekannt“, meint Marc Desrayaud, Head of Oerlikon Balzers Industrial Solutions. In dieses Gebiet investiert Oerlikon Balzers im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich für den Bau eines neuen Kundenzentrums, das die Zahl der lokalen Arbeitskräfte längerfristig verdoppeln wird. Zunächst wird die jetzige Produktionsstätte in Nagoya in die neue Anlage eingegliedert und mit den neuesten Technologien und Services ausgestattet, die unabdingbar für eine Zusammenarbeit mit den Hauptautomobilherstellern sind.

Der Spatenstich erfolgte im November 2016 in Anwesenheit des Managements von Oerlikon Balzers, lokaler Regierungsvertreter und Kunden. Das Zentrum wird Beschichtungsservices für Schneide- und große Umformwerkzeuge anbieten und der erste Standort von Oerlikon Metco Friction Systems in Japan sein. „Um unseren Automobilkunden ein noch größeres Dienstleistungsspektrum bieten und Synergien gewinnen zu können, werden wir mit unseren Kollegen von Oerlikon Metco Friction Systems zusammenarbeiten, die auf Synchronisierungskomponenten und Transmissionsmodule spezialisiert sind. Auf diese Weise erhalten unsere Automobil-Kunden besten Service aus einer Hand“, erklärt Marc Desrayaud. Das neue Zentrum wird Anfang 2018 eröffnet.

www.oerlikon.com/balzers

Veröffentlicht von

MK Krueger

Ob Industrie 4.0, Predictive Maintenance oder Condition Monitoring: Aktuelle Themen und Trends der Branche aufzugreifen, zu recherchieren und zu vermitteln – das ist es, was mich als Redakteurin der antriebstechnik so begeistert.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Jun
19
Di
ganztägig Automatica 2018 @ Messe München
Automatica 2018 @ Messe München
Jun 19 – Jun 22 ganztägig
Die Automatica ist der führende Marktplatz für automatisierte Produktion. Sie bündelt das weltweit größte Angebot an Industrie- und Servicerobotik, Montageanlagen, industriellen Bildverarbeitungssystemen und Komponenten. Unternehmen aus allen Industriebranchen haben hier Zugang zu Innovationen, Wissen und[...]
Jun
26
Di
ganztägig SENSOR+TEST 2018 @ Messe Nürnberg
SENSOR+TEST 2018 @ Messe Nürnberg
Jun 26 – Jun 28 ganztägig
SENSOR+TEST 2018 @ Messe Nürnberg
Die SENSOR+TEST ist das weltweit führende Forum für Sensorik, Mess- und Prüftechnik. 2017 präsentierten 569 Aussteller aus 29 Nationen eindrucksvoll das gesamte Spektrum der messtechnischen Systemkompetenz vom Sensor bis zur Auswertung. Die parallel zur Ausstellung[...]
Aug
29
Mi
ganztägig Hydraulik Basiskurs @ ABB Technikerschule
Hydraulik Basiskurs @ ABB Technikerschule
Aug 29 – Aug 31 ganztägig
Hydraulik Basiskurs @ ABB Technikerschule
Die ABB Technikerschule bietet im zweiten Halbjahr 2018 einen Basiskurs Hydraulik an.Der dreitägige Kurs wird jeweils einmal Ende August, September, Oktober und Dezember angeboten.       Die Kursziele: Die für das Verstehen der Hydraulik[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden

Folge uns Folge uns
Facebook Twitter
Folge uns Folge uns
YouTube Google+
Folge uns
Induux
Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen