Hier klicken!

Marcus Löw neuer Geschäftsführer bei Nabtesco

Marcus Löw neuer Geschäftsführer bei Nabtesco

Marcus Löw wird neuer Geschäftsführer der Nabtesco Precision Europe GmbH. Er folgt damit Yasushi Minegishi nach, der planmäßig zur Muttergesellschaft nach Japan zurückkehrt. Löw wird den eingeschlagenen Erfolgskurs fortführen und Nabtesco als Systemanbieter vollständiger Antriebslösungen weiter stärken.

Marcus Löw ist seit 2010 als Sales Director bei Nabtesco beschäftigt und war bisher für Vertrieb und Marketing EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika) verantwortlich. Zuvor war der diplomierte Wirtschaftsingenieur als Account Manager und Koordinator Vertriebsplanung/-strategie für einen internationalen Konzern in der Stahlindustrie tätig. Löw übernimmt das Amt des Geschäftsführers von seinem Vorgänger Yasushi Minegishi, der planmäßig zur Muttergesellschaft Nabtesco Corporation nach Japan zurückkehrt und dort im Headquarter neue Aufgaben übernimmt. Yasushi Minegishi stand seit März 2016 an der Spitze der Nabtesco Precision Europe GmbH.

Als neuer Geschäftsführer will Marcus Löw den eingeschlagenen Erfolgskurs fortführen und das Angebot kunden- und anwendungsspezifischer Lösungen weiter ausbauen. Auch sollen im Zuge der voranschreitenden Automatisierung neue Märkte und Branchen in den Fokus geraten. Marcus Löw: „Wir danken Yasushi Minegishi für seinen unermüdlichen und engagierten Einsatz für Nabtesco. Unter Minegishis Führung hat sich Nabtesco erfolgreich als Systemanbieter kompletter Antriebslösungen für kundenspezifische Projekte am Markt positioniert. Auch konnte die Markenbekanntheit in Europa weiter gesteigert werden. Die Auftragslage gestaltet sich aktuell sehr gut und wir werden das laufende Geschäftsjahr voraussichtlich mit einem neuen Höchstwert abschließen. Für seine neuen Aufgaben in Tokio wünschen wir Yasushi Minegishi viel Erfolg.“

Weitere Informationen zum Unternehmen

Teilen:

Veröffentlicht von

Dirk Schaar

Ich bin seit mehr als 20 Jahren in Automatisierung und Antriebstechnik unterwegs, weil mich die Technik-Themen immer wieder faszinieren und begeistern. Ich möchte meine Entdeckungen, Erlebnisse und Recherchen gerne mit meinen Lesern teilen - informativ, tiefgreifend, spannend, menschlich, lesenswert und charmant.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Dez
17
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Schadensa... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Schadensa... @ FVA GmbH
Dez 17 – Dez 18 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Schadensanalyse von Wälzlagerschäden @ FVA GmbH
Wälzlager sind ein wichtiges Element in einer Vielzahl von mechanischen Systemen. Unvorhergesehene Schäden an Wälzlagern können zu hohen Reparatur und Ausfallkosten führen. Um Wälzlagerschäden zu vermeiden, ist die Kenntnis der Schadensmechanismen und der Einflussfaktoren von[...]
Feb
11
Di
ganztägig FVA-Fachseminar: Grundlagen der ... @ Universität Stuttgart, campus.guest
FVA-Fachseminar: Grundlagen der ... @ Universität Stuttgart, campus.guest
Feb 11 – Feb 12 ganztägig
FVA-Fachseminar: Grundlagen der Dichtungstechnik @ Universität Stuttgart, campus.guest
Dichtstellen sind wichtige Bauteile aller technischen Systeme – von Autos genauso wie von Küchenmaschinen oder Windkraftwerken. Gut und lange funktionierende Dichtstellen kann man nicht kaufen, allenfalls den Dichtring. Gut funktionierende Dichtstellen werden konstruiert, gefertigt, montiert[...]
Feb
18
Di
ganztägig FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
Feb 18 – Feb 19 ganztägig
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ FVA GmbH
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden