Hier klicken!

Schwingungen frühzeitig erkennen

Schwingungen frühzeitig erkennen

Das Unternehmen AutomationWare ist zuständig für den Bereich linearer elektrischer Antriebstechnik für Zustell- und Positionieraufgaben, die als Alternative zu herkömmlichen pneumatischen und hydraulischen Systemen zum Einsatz kommen. Das patentierte Diagnostiksystem vom Typ AwareVu ist ein neuer Sensor des Unternehmens, welcher in Echtzeit unerwünschte Schwingungen der Maschine erkennen und dadurch Vorhersagen über mögliche Störungen treffen kann.

Der neue Sensor ist in nahezu jedes Produkt des Herstellers integriert und arbeitet mit einem DSP-Prozessor, auf dem ein FFT-Algorithmus die Informationen verarbeitet. Mithilfe eines Beschleunigungssensors wird ein 3D-Vibrationsprofil der Anlage erstellt. Dieses bildet den normalen Betriebszyklus ab und erkennt eventuelle Abweichungen als möglichen Störfall. Dadurch kann eine präzise Aussage getroffen werden, ob z. B. eine Maschine außerplanmäßig gewartet werden muss oder um Produktionsausfällen vorzubeugen. Die Daten werden anschließend via TCP/IP Protokoll an einen Server übertragen. Ferner können die Informationen mithilfe eines grafischen Interface im Https-Format auf einem PC oder portablen Geräten dargestellt werden. Weiterhin ist es möglich die Parameterdaten in der Cloud zu speichern, um Vibrationstrends in der Anlage festzustellen und zu dokumentieren. Diese Features ermöglichen dem Anwender eine lückenlose Zustandsüberwachung der Maschine und beugen langwierigen Produktionsausfälle vor.  Der Vertrieb von AutomationWare Produkten in Deutschland übernimmt die Maccon Elektronik Vertriebs GmbH aus München.

Quelle: Maccon

Teilen:

Veröffentlicht von

MK Krueger

Ob Industrie 4.0, Predictive Maintenance oder Condition Monitoring: Aktuelle Themen und Trends der Branche aufzugreifen, zu recherchieren und zu vermitteln – das ist es, was mich als Redakteurin der antriebstechnik so begeistert.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Jun
24
Mi
ganztägig Internationaler VDI-Kongress „Dr... @ Virtuell
Internationaler VDI-Kongress „Dr... @ Virtuell
Jun 24 – Jun 25 ganztägig
Internationaler VDI-Kongress „Dritev" [virtuell] @ Virtuell
  Der Internationale VDI-Kongress „Dritev“ ist eine der weltweit größten Fachveranstaltungen zu Antrieben und Getrieben im mobilen Umfeld. Auf der Dritev (Drivetrain Transmission Electrification in Vehicles) präsentieren und diskutieren unsere Experten, was Antriebsentwickler heute bewegt.[...]
Sep
7
Mo
ganztägig Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Sep 7 – Sep 11 ganztägig
Internationales Training: Eurotrans Gear Training @ FVA GmbH
During this 5-days course, this part of the training program explores a wide range of topics, including: Gear geometry for spur and helical gears Basic definitions of concepts such as single gear, gear pairs, mesh[...]
Sep
8
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Einführun... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
FVA-Grundlagenseminar: Einführun... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Sep 8 – Sep 9 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Einführung in die Lithium-Ionen Batterietechnologie @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Lithium-Ionen Batterietechnologie wird zukünftig eine immer bedeutendere Rolle in der Wertschöpfung spielen. Sie ist eine zentrale Voraussetzung für den Erfolg der Elektromobilität oder in stationären Energiespeichern. Viele Entwickler und Ingenieure werden sich zukünftig mit Themen[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden