Hier klicken!

Kompakte Umrichter vereinfachen Installation und optimieren Betriebseigenschaften

Kompakte Umrichter vereinfachen Installation und optimieren Betriebseigenschaften

Jede große Veränderung beginnt mit dem ersten Schritt. Diesen hat Siemens nun mit der Entwicklung von Motor-Modulen im Leistungsbereich von 500 bis 630 Kilowatt getan. Diese neuen Leistungsteile Sinamics S120 Chassis-2 kündigen die neue Umrichtergeneration an und sind der Startschuss zur kompletten Gerätemodernisierung im hohen Leistungsbereich. Lesen Sie, was diese können und warum das die Lösung für anspruchsvolle Antriebsaufgaben ist.

Siemens steigt mit den neuen Frequenzumrichtern Sinamics S120 Chassis-2 in den Aufbau einer neuen Gerätereihe im oberen Leistungsbereich ein, die noch besser auf die Wünsche der Anwender zugeschnitten sind als bisher. Gleichzeitig bleibt das bisherige Portfolio der Sinamics S120 Reihe verfügbar, sodass Anwender den Investitionsschutz genießen. Im ersten Schritt werden nun die neuen Umrichter im Leistungsbereich von 500 bis 630 kW auf der Hannover Messe 2018 vorgestellt. In weiteren Schritten kommen dann die neuen Geräte im Leistungsbereich von 315 bis 800 kW hinzu. Ab April 2018 werden auch die bewährten Standardschränke Sinamics S120 Cabinet Modules mit den neuen Motor- Modulen erhältlich sein.

Lesen Sie mehr:

         

Quelle: Siemens

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
13
Di
ganztägig Zahnradschäden und deren Einflus... @ FVA GmbH
Zahnradschäden und deren Einflus... @ FVA GmbH
Nov 13 – Nov 14 ganztägig
Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ FVA GmbH
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]
Nov
14
Mi
ganztägig Agile Vorgehensweisen in der Ant... @ FVA GmbH
Agile Vorgehensweisen in der Ant... @ FVA GmbH
Nov 14 – Nov 15 ganztägig
Agile Vorgehensweisen in der Antriebstechnik @ FVA GmbH
Die Verkürzung von Entwicklungszeiten, immer individuellere, sich während der Projektdurchführung ändernde Kundenanforderungen sowie höhere Unsicherheiten ergeben einen Bedarf nach agileren Methoden im Entwicklungsprozess. Eine agile Entwicklung zeichnet sich aus durch hohe Geschwindigkeit und die Fokussierung[...]
Nov
15
Do
ganztägig Schwingungs- und Geräuschverhalt... @ TAE Esslingen
Schwingungs- und Geräuschverhalt... @ TAE Esslingen
Nov 15 – Nov 16 ganztägig
Neben der Darstellung der theoretischen Zusammenhänge und der Herleitung von Kenngrößen zur Beurteilung der Schwingungsanregung nehmen in diesem Seminar praktische Hinweise zur Auslegung einer schwingungsarmen Verzahnung breiten Raum ein. Dabei werden auch mögliche Wechselwirkungen zwischen[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden

Folge uns Folge uns
Facebook Twitter
Folge uns Folge uns
YouTube Google+
Folge uns
Induux
Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen