Hier klicken!

Kleinspannungsantriebe für die Logistik der Zukunft

Kleinspannungsantriebe für die Logistik der Zukunft

SEW-Eurodrive bietet maßgeschneiderte Kompakt-Kleinspannungsantriebe an, pass­genau für Anforderungen in flexiblen, vernetzten Logistikanwendungen. Die Laufzeiten von Bestellungen werden immer kürzer und die Gebinde immer kleiner. Gleichzeitig wird die Fabriklogistik flexibler, die Fördermodule kleiner und zunehmend auch mobil. Shuttle-Fahrzeuge lösen starre Systeme ab. Dadurch steigt der Automatisierungsgrad und Einbauräume verkleinern sich. Dafür sind die Kompakt-Kleinspannungsantriebe entwickelt. Das Spektrum umfasst mehrere Motoren der Baureihe DCA im Leistungsbereich von 188 bis 356 W mit 48-VDC-Spannungsversorgung, die auch mit integrierter Haltbremse verfügbar sind. Die Kompakt-Kleinspannungsmotoren sind elektronisch kommutierte Innenläufermotoren. Sie haben eine voll integrierte Regelelektronik mit einer analogen und digitalen Schnittstelle. Die Applikationsanforderungen sind über eine lokale Engineering-Schnittstelle parametrierbar.

Quelle: SEW-Eurodrive

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
11
Mi
ganztägig all about automation leipzig @ Leipziger Messe
all about automation leipzig @ Leipziger Messe
Sep 11 – Sep 12 ganztägig
all about automation leipzig @ Leipziger Messe
Die all about automation Messen sind regionale Plattformen für industrielle Automatisierungstechnik. Sie zeichnen sich durch ein Konzept aus, das Zeit für den Dialog ermöglicht und den Fokus auf das lösungsorientierte Fachgespräch legt. Hersteller, Systemintegratoren, Distributoren[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden