Hydraulik-Inbetriebnahme weitestgehend automatisiert

Hydraulik-Inbetriebnahme weitestgehend automatisiert

Elektronifizierte Hydraulik einfach in Betrieb nehmen, auch ohne tiefere Kenntnisse der Fluidtechnologie: Das macht ein neuer Software-Assistent von Rexroth möglich. Er reduziert die Erstinbetriebnahme hydraulischer Aktoren auf wenige Eingaben zur Konfiguration der Achse und zu den Zielgrößen der Bewegung. Innerhalb von Minuten erreichen Techniker fehlerfrei robuste Ergebnisse und können die Achsen verfahren.

Hydraulik-Inbetriebnahme weitestgehend automatisiert

Bild: Bosch Rexroth

Für die Erstinbetriebnahme elektronifizierter hydraulischer Achsen hat Rexroth die jahrzehntelange Erfahrung bei der Parametrierung in einen Software-Wizard überführt. Er leitet Techniker logisch durch die Parametrierung der Achse und verhindert Fehleingaben. Selbst Personen mit sehr wenig bis gar keiner Hydraulik-Erfahrung kommen schnell und zuverlässig zu robusten Ergebnissen.

Dazu fragt der Wizard in einem Dialog die Komponenten ab, soweit er sie nicht ohnehin über ein elektronisches Typenschild ausliest. Danach fordert der Assistent bereits anwendungsspezifische Informationen an wie Einbaulage, zu bewegende Massen und Maximalhub. Diese Daten reichen dem Wizard, um Regler-Struktur und Antriebs-Parameter, zum Beispiel Verstärkungen und Grenzwerte, vorzuschlagen. Zudem berechnet er Kennwerte wie maximale Geschwindigkeiten, maximale Kräfte sowie Eigenfrequenz des Antriebes.

Intern berücksichtigt die Software alle Besonderheiten der Fluidik und erzeugt aus der Eingabe einer linearen Strecke eine nicht-lineare Ventilkennlinie und gleicht “Überschwinger” aus. Der Inbetriebnehmer bekommt von diesen Berechnungen nichts mit, er arbeitet lediglich mit den physikalischen Zielgrößen für die Anwendung. Mit den vorgeschlagenen Parametern können die Antriebe innerhalb weniger Minuten ohne Crash-Gefahr verfahren werden. Der Anwender beginnt anschließend direkt mit dem Fine-Tuning der Gesamtanlage und des Prozesses.

Bei vielen hydraulischen Achsen ist auch eine automatische Identifikation der Strecke möglich. Mit dem Inbetriebnahme-Wizard kann der Inbetriebnehmer den hydraulischen Antrieb in definierten Grenzen selbstständig überwachte Bewegungen ausführen lassen. Die intelligente Funktion errechnet alle internen Werte automatisch, ohne menschliche Eingriffe, und ermöglicht abschließend ein manuelles Feintuning.

Mehr Informationen zum Unternehmen

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

antriebstechnik ist der Wissenslieferant und Ideengeber für Konstrukteure, Entwickler, Wissenschaftler und Endkunden. Damit aus guten Ideen gute Produkte werden. antriebstechnik ist lt. Reichweitenstudie 2016 der unangefochtene Champion seiner Kategorie! antriebstechnik informiert früher und umfassender über neue technologische Entwicklungen – ermöglicht durch die langjährige Partnerschaft mit dem „Förderverein Antriebstechnik“ (FVA) im VDMA und dem intensiven Austausch mit den wissenschaftlich forschenden Lehrstühlen deutscher Universitäten.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
21
Di
ganztägig E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
Sep 21 – Sep 23 ganztägig
E-Motive 2021 by FVA  –  Online Konferenz für Elektromobilität @ online
Industrie und Forschung arbeiten bereits fleißig an der Mobilität von morgen. Der Antriebsstrang wird immer mehr elektrische und elektronische Komponenten enthalten, die Anforderungen an die Technik steigen rasant. Tauschen Sie sich mit internationalen Experten aus[...]
Okt
6
Mi
ganztägig FVA Grundlagenseminar Leichtbau-... @ ATLANTA Robotics Akademie, Bietigheim-Bissingen
FVA Grundlagenseminar Leichtbau-... @ ATLANTA Robotics Akademie, Bietigheim-Bissingen
Okt 6 – Okt 7 ganztägig
Das Grundlagenseminar Leichtbau-Robotik richtet sich an Firmen, die Interesse haben einen ersten Einblick in die Automatisierung mittels Leichtbaurobotern zu bekommen. Es sind keine Voraussetzungen oder Erfahrungen notwendig.
Okt
20
Mi
ganztägig FVA Grundlagenseminar Getriebeau...
FVA Grundlagenseminar Getriebeau...
Okt 20 – Okt 21 ganztägig
Das Grundlagenseminar Getriebeauslegung mit der FVA-Workbench des FVA richtet sich an Neueinsteiger*innen als auch an Anwender*innen, die die neuen Funktionalitäten der aktuellen Version der FVA-Workbench kennenlernen möchten.

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden