Hier klicken!

Drucktransmitter mit IO-Link

Drucktransmitter mit IO-Link

Drucktransmitter aus Turcks Produktfamilie PT1000/2000 sind nun auch mit IO-Link-Schnittstelle und zwei programmierbaren Schaltausgängen erhältlich. Damit bieten die Sensoren zusätzlich zu ihrer hohen Widerstandsfähigkeit gegenüber Vibrationen, Schocks und Druck- bzw. Temperaturwechsel alle Vorteile der digitalen Kommunikation – darunter erweiterte Diagnosefunktionen und eine flexible Parametrierung.

Via IO-Link können Anwender zum Beispiel elektrische Kurzschlüsse, Über- und Unterdrücke sowie ein Überschreiten der maximalen Betriebstemperatur erkennen. Weitere Daten für effizientes Condition Monitoring liefern ein Betriebsstundenzähler, ein Maximal- und Minimaldruckspeicher und ein Überdruckzähler.

Der Betrieb der Drucktransmitter ist wahlweise mit zwei Schaltausgängen oder mit IO-Link-Kommunikation sowie einem zusätzlichen Schaltausgang möglich. Die Schaltausgänge sind jeweils als PNP oder NPN parametrierbar. Dabei lassen sich Lage und Verhalten der Schaltpunkte innerhalb des Messbereichs frei wählen. Turck bietet die kompakten Drucksensoren in Schutzart IP67 und IP69K in zwei verschiedenen Ausführungen an.

Quelle: Hans Turck GmbH & Co. KG

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


ANZEIGE


Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Dez
8
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeugg... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeugg... @ FVA GmbH
Dez 8 – Dez 9 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeuggetriebe @ FVA GmbH
Der Antriebsstrang bildet eines der wichtigsten Teilsysteme in Kraftfahrzeugen. Über die letzten Jahre haben sich vielfältige Antriebskonzepte und -konfigurationen etabliert. Zu den in Europa traditionell vorherrschenden Schaltgetrieben werden vermehrt automatisierte Getriebe verschiedenster Bauart eingesetzt. In[...]
Dez
15
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Schadensa... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Schadensa... @ FVA GmbH
Dez 15 – Dez 16 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Schadensanalyse von Wälzlagerschäden @ FVA GmbH
Wälzlager sind ein wichtiges Element in einer Vielzahl von mechanischen Systemen. Unvorhergesehene Schäden an Wälzlagern können zu hohen Reparatur und Ausfallkosten führen. Um Wälzlagerschäden zu vermeiden, ist die Kenntnis der Schadensmechanismen und der Einflussfaktoren von[...]
Feb
23
Di
ganztägig 8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Feb 23 ganztägig
8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“: Call for Papers bis Ende Juni @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Am 23. Februar 2021 findet in Karlsruhe die 8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“ statt. Der Fokus der kommenden Fachtagung liegt auf Antriebslösungen unter Einbezug von Industrie 4.0 – Technologien. Digitalisierung, Vernetzung[...]

ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden