Bonfiglioli: Neues Australien-Hauptquartier

Bonfiglioli: Neues Australien-Hauptquartier

Bonfiglioli hat seine australische Hauptniederlassung nach Carrum Downs bei Melbourne verlegt und vergrößert. So sollen wichtige Industrien wie Schifffahrt, Bergbau, Abfall und Landwirtschaft besser bedient werden.

Mit dem Umzug hat der italienische Antriebsspezialist die Fläche für Produktion und das Qualitätsmanagement auf insgesamt 3500 m² verdoppelt. In dem Testbereich für die Qualitätssicherung können größere Elektromotoren und Getriebe getestet werden als am vorherigen Standort. Zudem verfügt das neue Werk über eine eigene Lackieranlage und einen Servicebereich für die Wartung und eine Wiederinstandsetzungseinheit für gebrauchte Getriebe. Der neue Standort ist außerdem geografisch näher an einer Reihe wichtiger Kunden. Bonfiglioli feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum in Australien und ist dort einer der führenden Anbieter von Stirnrad-, Planeten- und Schneckengetrieben sowie leistungsstarken Frequenzumrichtern.

 

Bild- und Textquelle: Bonfiglioli

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

antriebstechnik ist der Wissenslieferant und Ideengeber für Konstrukteure, Entwickler, Wissenschaftler und Endkunden. Damit aus guten Ideen gute Produkte werden. antriebstechnik ist lt. Reichweitenstudie 2016 der unangefochtene Champion seiner Kategorie! antriebstechnik informiert früher und umfassender über neue technologische Entwicklungen – ermöglicht durch die langjährige Partnerschaft mit der Forschungsvereinigung Antriebstechnik (FVA) im VDMA und dem intensiven Austausch mit den wissenschaftlich forschenden Lehrstühlen deutscher Universitäten.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT MOTEK 2022

Bevorstehende Veranstaltungen

Dez
8
Do
9:30 Online-Live-Seminar: Spezielle p...
Online-Live-Seminar: Spezielle p...
Dez 8 um 9:30 – 11:45
Einleitung Das Betriebsverhalten einer elektrischen Drehfeldmaschine wird durch Zusammenspiel diverser elektromagnetischer, mechanischer und thermischer Effekte bestimmt. Das Verständnis ihrer physikalischen Grundlagen und Berechnungsmethoden ermöglicht eine optimale Auslegung, Herstellung und Betrieb der elektrischen Maschine als Komponente[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden