Auftragsrückgang im Februar 2020

Auftragsrückgang im Februar 2020

Der Verband Deutscher Maschinen und Anlagenbauer (VDMA) hat in einer jüngsten Meldung Konjunkturdaten zum Auftragseingang im deutschen Maschinenbau für Februar veröffentlicht. Demnach sind die Auftragseingänge im Vergleich zum Vorjahresniveau real um 4 % gesunken. Inländische Kunden gaben 6 % weniger Bestellungen auf, während die Auslandsorders 3 % unter dem Wert des Vorjahres lagen.

Aus Nicht-Euroländern konnte der Auftragsrückgang von minus 3 % zum Teil von der steigenden Nachfrage der Euro-Partnerländer kompensiert werden. VDMA-Chefvolkswirt Dr. Ralph Wiechers deutete zudem den „Rückgang der Bestellungen aus Nicht-Euro-Ländern als erstes Anzeichen des Ausbruchs der Corona-Krise in China“. Das ist die Ruhe vor dem Sturm“, erklärte Wiechers per VDMA-Pressemeldung. „Das wirkliche Ausmaß der Folgen der Corona-Pandemie im Maschinenbau wird sich erst in den Auftragszahlen für März und den nachfolgenden Monaten zeigen.“ So gaben in einer Umfrage unter VDMA-Mitgliedern von Ende März 84 % der Befragten „gravierende bis merkliche Auftragseinbußen“ an.

Für den Drei-Monats-Zeitraum Dezember 2019 bis Februar 2020 hält der VDMA ein Auftragsrückgang von insgesamt 1 % fest. Im Vergleich zur Vorjahresperiode blieben die Bestellungen aus dem Inland stabil. Die Nachfrage für das gesamte Ausland sank um 2 %. Aus den Euroländern nahmen die Bestellungen um 3 % ab, aus dem Nicht-Euroraum wurde ein Rückgang von 2 % verzeichnet.

 

Quelle: VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer)

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
23
Di
ganztägig 8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Feb 23 ganztägig
8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“: Call for Papers bis Ende Juni @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Am 23. Februar 2021 findet in Karlsruhe die 8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“ statt. Der Fokus der kommenden Fachtagung liegt auf Antriebslösungen unter Einbezug von Industrie 4.0 – Technologien. Digitalisierung, Vernetzung[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden