Xtemp: Kugellager einsetzbar bis 1000 °

Xtemp: Kugellager einsetzbar bis 1000 °

Wälzlager für den Einsatz unter hohen Temperaturen sind die Rillenkugellager der Xtemp-Serie von Findling. Die Abeg-Wälzlager dieser Serie sind in verschiedenen Ausführungen von -54 °C bis über 1000 °C einsetzbar.

Hochtemperaturlager werden z. B. in der Hütten-, Glas- oder Keramikindustrie benötigt, in Ziegelbrennereien herrschen sogar Temperaturen von über 1000 °C. Der reguläre Wälzlagerstahl 100Cr6 ist jedoch nur bis 120 °C einsetzbar – bei größerer Hitze verzieht er sich. Deshalb sind hier andere Werkstoffe gefragt, darunter spezielle Stähle und Keramik.

Die Hochtemperaturlager bestehen aus wärmebehandeltem Stahl oder Edelstahl und sind z. B. mit widerstandsfähigem FKM/FPM-Material gedichtet. Eine Befettung mit sehr hitzeresistenten Schmierstoffen sorgt für einen optimalen Lauf. Mit Modifikationen konnte der Hersteller zusätzlich die Lebensdauer verlängern. Im Vergleich zu Standard-Lagern des Typs Supra ist sie um das 1,2 bis 1,5-fache erhöht.

 

Quelle: Findling

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Apr
20
Di
10:00 Online-Live-Seminar: Barkhausenr...
Online-Live-Seminar: Barkhausenr...
Apr 20 um 10:00 – 11:30
Einleitung Qualitätsprobleme und Bauteilversagen durch unerkannte Probleme in der Hartfeinbearbeitung – eine hochbelastete  Bauteilrandzone erfordert die Fertigungsüberwachung. Die prozessnahe Schleifbrandprüfung mittels Barkhausenrauschen bietet dem Fertigungstechnologen zudem die gezielte Möglichkeit der Prozessoptimierung. Zielgruppe Fachleute aus den[...]
Apr
21
Mi
10:00 FVA Online-Live-Seminar: Verzahn...
FVA Online-Live-Seminar: Verzahn...
Apr 21 um 10:00 – 11:30
Das Online-Live-Seminar: Verzahnungskorrekturauslegung für Fortgeschrittene des FVA richtet sich an Konstruktionsingenieur*innen, die bereits Kenntnisse zu Verzahnungskorrekturen besitzen und Ihr Wissen vertiefen möchten.  
Apr
23
Fr
10:00 FVA Online-Live-Seminar: Verfahr...
FVA Online-Live-Seminar: Verfahr...
Apr 23 um 10:00 – 11:30
Das Online-Live-Seminar: Verfahrensvergleich – kontinuierliches Wälzschleifen vs. diskontinuierliches Profilschleifen des FVA richtet sich an: Mitarbeiter*innen von Firmen und Fachabteilungen für Stirnradgetriebe sowie Zahnradhersteller: Arbeitsvorbereitung, Fertigung, Qualitätssicherung, Konstruktion.

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden