1. Startseite
  2. /
  3. Weltweit näher am Kunden
Vertriebsorganisation verstärkt

Weltweit näher am Kunden

10.01.2023
von Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

#

Sebastian Wieczorek verstärkt als neuer Global Sales Development Manager für Europa das Neugart- Team. (Quelle: Neugart GmbH)

Vor einem Jahr hat der Getriebespezialist Neugart mit einem neu geschaffenen Global Sales Development seinen internationalen Vertrieb auf noch mehr Kundennähe hin ausgerichtet. Jetzt wurde die Abteilung weiter ausgebaut: Seit Januar 2023 verstärkt Sebastian Wieczorek als neuer Global Sales Development Manager für Europa das Team.

Das Global Sales Development Management (GSDM) von Neugart fungiert als Bindeglied zwischen den verschiedenen internationalen Vertriebskanälen des Unternehmens. In enger Abstimmung mit Vertrieb und Account Management übernimmt die Abteilung die Koordination und Sicherstellung der globalen Kundenaktivitäten sowie das aktive Business Development.

Sebastian Wieczorek (Bild), der langjährige Erfahrung in der Antriebstechnikbranche mitbringt, hat in seiner neuen Funktion vor allem die europäischen Kunden im Fokus. Er ergänzt damit die ebenfalls globalen Aktivitäten seiner Kollegen Daniel Weis und Yubo Yao, die als Global Sales Development Manager für den amerikanischen beziehungsweise den asiatischen Wirtschaftsraum zuständig sind.

Die personelle Neubesetzung führt den konsequenten Ausbau des internationalen Vertriebsnetzes bei Neugart fort. Ziel ist eine noch engmaschigere Betreuung. So möchte der Hersteller von Präzisionsplanetengetrieben seinen globalen Schlüsselkunden mehr Flexibilität bei schnellstmöglicher Reaktionsgeschwindigkeit bieten, was sich gerade bei komplexen Aufgabenstellungen auszahlt.

Quelle: Neugart

 

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Druckluftmotor für Lebensmittel
Druckluftmotor für Lebensmittel

Hygiene spielt in der Nahrungsmittelindustrie eine Schlüsselrolle. Wie ein Druckluftantrieb für diese Anforderungen ausgeführt sein muss, wurde unlängst mit einer Produktmanagerin von Deprag diskutiert.