1. Startseite
  2. /
  3. Sicherheitstechnik
  4. /
  5. Praktische Kombi: Kompakter mechanischer...
Überlastkupplung mit starrer Wellenkupplung

Praktische Kombi: Kompakter mechanischer Überlastschutz

03.07.2024
von Redaktion ANTRIEBSTECHNIK
Die THH von KBK Antriebstechnik ist eine starre Wellenkupplung mit mechanischem Überlastschutz

KBK präsentiert eine neue Kupplungskombination, die aus der starren KBST-G Wellenkupplung und einer Überlastkupplung der Serie KBK/LK besteht. Die THH bietet sehr kurze Auslösezeiten von maximal 5 ms und ist durch die Halbschalen-Bauweise leicht zu montieren.

Konstrukteure erhalten mit der neuen Wellenkupplung einen kompakten mechanischen Überlastschutz für Anwendungen, für die bisher aufwendige eigene Konstruktionen nötig waren. Die Kombination ist mit Überlastschutzbereichen von 3 Nm bis 500 Nm und mit Bohrungsdurchmessern von 6 mm bis 70 mm erhältlich. Dank der integrierten degressiven Tellerfeder trennt sie An -und Abtriebsstrang bei Überlast innerhalb von nur 2 bis 5 ms. So werden Folgeschäden an Welle und Antrieb verhindert. Bisher war für einen wirksamen Schutz neben einer starren Wellenkupplung zusätzlich eine Überlastkupplung erforderlich. Die THH eignet sich für Anwendungen, bei denen der Drehmomentfluss im Überlastfall sofort unterbrochen werden muss. Mögliche Anwendungen sind unter anderem Mischer und Rührer, Werkzeugmaschinen, Regalbediengeräte oder Personenschutzeinrichtungen.

Kann frei schwebend eingebaut werden

Zum Beispiel mussten Hersteller von Mischern und Rührern die starren Wellenkupplungen in ihren Anwendungen bislang mit einem selbstgebauten Überlastschutz versehen. Herkömmliche mechanische Drehmomentbegrenzer eigneten sich hier nicht, weil bei diesen Anwendungen keine zweite Lagerstelle vorhanden ist. Die neue Überlastkupplung mit starrer Wellenkupplung benötigt dagegen keine zweite Lagerung, sondern kann frei schwebend eingebaut werden.

 

Quelle: KBK Antriebstechnik

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Mehr Leistung für Wellgetriebe
Mehr Leistung für Wellgetriebe

Die Hiwin GmbH präsentiert eine neue Heavy Load Variante seiner Datorker Wellgetriebe. Die neue Serie weist im Vergleich zur bewährten Standardserie ein größeres Drehmoment um bis zu 30% auf.

Präzise Kraftmessung für vielseitige Anwendungen
Präzise Kraftmessung für vielseitige Anwendungen

Die Kraftaufnehmer der Serie K von GTM decken einen Nennkraftbereich von 200 N bis 630 kN ab und verfügen über eine Genauigkeitsklasse von 0,02 bis 0,05. Ein Online-Konfigurator erschließt die über 13.000 verfügbaren Varianten der Serie und weitere Produkte des Spezialisten für Messtechnik.

Antriebssysteme virtuell testen
Antriebssysteme virtuell testen

Mit einer Bibliothek für Matlab Simulink ermöglicht Faulhaber jetzt die Simulation des dynamischen Verhaltens seiner Antriebssysteme. Mit nur wenigen Klicks können verschiedene Antriebe ausprobiert werden.

Medizintechnik: Lebensrettende Millimeterarbeit
Medizintechnik: Lebensrettende Millimeterarbeit

Werden Prozesse in der Medizintechnik automatisiert, setzt das höchste Präzision und Sicherheit voraus. Der Bremsenspezialist Kendrion hat sein Produktportfolio parallel zur rasanten technologischen Entwicklung auf diesem Gebiet konsequent vorangetrieben und bietet heute maßgeschneiderte Lösungen, welche die hohen Anforderungen erfüllen.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!