Ausbildung als Investition in die Zukunft

Ausbildung als Investition in die Zukunft

Weber-Hydraulik begrüßt in diesem Jahr 27 neue Auszubildende und Studierende. Die Nachwuchskräfte haben Anfang September 2022 ihre Arbeit an den Standorten in Güglingen, Losenstein und Wörth a. d. Isar aufgenommen.

Das schwäbische Unternehmen bildet derzeit unter anderem Fachkräfte für Industriemechanik, Zerspanungsmechanik, Lagerlogistik, Informatik und Systemintegration sowie Industriekaufleute, Kaufleute für Digitalisierungsmanagement und Duale Studierende im Maschinenbau aus. Neben Einführungstagen mit Werksbesichtigungen und Sicherheitsunterweisungen erhielt der Nachwuchs in den ersten beiden Wochen alle relevanten Informationen zum Ablauf der Ausbildung bzw. des Studiums. Aktuell legen insgesamt 91 junge Menschen bei Weber-Hydraulik den Grundstein für ihre Karriere. Auch für 2023 werden verschiedene Ausbildungsberufe und Studiengänge angeboten. Unter www.ausbildung.weber-hydraulik.com können sich Interessierte zu den Ausbildungsplätzen der einzelnen Standorte informieren.

Quelle: Weber-Hydraulik

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

antriebstechnik ist der Wissenslieferant und Ideengeber für Konstrukteure, Entwickler, Wissenschaftler und Endkunden. Damit aus guten Ideen gute Produkte werden. antriebstechnik ist lt. Reichweitenstudie 2016 der unangefochtene Champion seiner Kategorie! antriebstechnik informiert früher und umfassender über neue technologische Entwicklungen – ermöglicht durch die langjährige Partnerschaft mit der Forschungsvereinigung Antriebstechnik (FVA) im VDMA und dem intensiven Austausch mit den wissenschaftlich forschenden Lehrstühlen deutscher Universitäten.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT MOTEK 2022

Bevorstehende Veranstaltungen

Dez
8
Do
9:30 Online-Live-Seminar: Spezielle p...
Online-Live-Seminar: Spezielle p...
Dez 8 um 9:30 – 11:45
Einleitung Das Betriebsverhalten einer elektrischen Drehfeldmaschine wird durch Zusammenspiel diverser elektromagnetischer, mechanischer und thermischer Effekte bestimmt. Das Verständnis ihrer physikalischen Grundlagen und Berechnungsmethoden ermöglicht eine optimale Auslegung, Herstellung und Betrieb der elektrischen Maschine als Komponente[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden