1. Startseite
  2. /
  3. Produktion in West Chicago...
R+W Antriebselemente

Produktion in West Chicago eröffnet

02.08.2023
von Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

#

Neuer Produktionsstandort von R+W America in West Chicago, Illinois

Die R+W Antriebselemente GmbH setzt ihre Erfolgsgeschichte auf dem US-amerikanischen Markt fort. Mit der Eröffnung einer hochmodernen Produktion in West Chicago, Illinois hat das Unternehmen seine Aktivitäten in Nordamerika weiter intensiviert, wie das Unternehmen am 1. August 2023 meldete. Bereits Ende April wurde die Fertigungsstätte offiziell eröffnet und die Produktion sukzessive hochgefahren. Seit Juli ist die komplette Produktion in Betrieb.

Die neue Fertigungsstätte erstreckt sich über 2.750 m² und liegt strategisch günstig in der Metropolregion Chicago. Durch die erweiterten Lager- und Montagekapazitäten ist R+W America nun in der Lage, einen Großteil der Präzisionsbalgkupplungen, Elastomerkupplungen und Gelenkwellen für den nordamerikanischen Markt direkt vor Ort zu fertigen. „Als globaler Lösungsanbieter für mechanische Antriebselemente können wir durch den neuen Produktionsstandort in den USA unsere Kunden gezielter und schneller bedienen“, sagt Maximilian Crößmann, Managing Director bei R+W Antriebselemente und betont: „Der Ausbau ist ein Meilenstein unserer globalen Aktivitäten und eine wichtige Investition in die Zukunft von R+W.“

Der nordamerikanische Markt, insbesondere die USA, spielt für R+W seit der Gründung der amerikanischen Tochtergesellschaft im Jahr 2001 eine entscheidende Rolle. Im Laufe der Zeit hat R+W America die Bereiche Konstruktion, Vertrieb und Bearbeitung kontinuierlich ausgebaut. Mit der Eröffnung der neuen Fertigungsstätte kann das Unternehmen nun erstmals die komplette Produktion der Antriebselemente vor Ort durchführen.

Bild: Neuer Produktionsstandort von R+W America in West Chicago, Illinois

 

Text- und Bildquelle: R+W Antriebselemente

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Mehr Leistung für Wellgetriebe
Mehr Leistung für Wellgetriebe

Die Hiwin GmbH präsentiert eine neue Heavy Load Variante seiner Datorker Wellgetriebe. Die neue Serie weist im Vergleich zur bewährten Standardserie ein größeres Drehmoment um bis zu 30% auf.

Präzise Kraftmessung für vielseitige Anwendungen
Präzise Kraftmessung für vielseitige Anwendungen

Die Kraftaufnehmer der Serie K von GTM decken einen Nennkraftbereich von 200 N bis 630 kN ab und verfügen über eine Genauigkeitsklasse von 0,02 bis 0,05. Ein Online-Konfigurator erschließt die über 13.000 verfügbaren Varianten der Serie und weitere Produkte des Spezialisten für Messtechnik.

Antriebssysteme virtuell testen
Antriebssysteme virtuell testen

Mit einer Bibliothek für Matlab Simulink ermöglicht Faulhaber jetzt die Simulation des dynamischen Verhaltens seiner Antriebssysteme. Mit nur wenigen Klicks können verschiedene Antriebe ausprobiert werden.

Medizintechnik: Lebensrettende Millimeterarbeit
Medizintechnik: Lebensrettende Millimeterarbeit

Werden Prozesse in der Medizintechnik automatisiert, setzt das höchste Präzision und Sicherheit voraus. Der Bremsenspezialist Kendrion hat sein Produktportfolio parallel zur rasanten technologischen Entwicklung auf diesem Gebiet konsequent vorangetrieben und bietet heute maßgeschneiderte Lösungen, welche die hohen Anforderungen erfüllen.

You have Successfully Subscribed!