1. Startseite
  2. /
  3. Mobility
  4. /
  5. Lösungen für die mobile...
Schaeffler auf der iVT Expo

Lösungen für die mobile Elektrifizierung

12.06.2024
von Redaktion ANTRIEBSTECHNIK
Flachdraht-Wellenwicklung eines Elektromotors von Schaeffler, auch Wave Winding genannt

Schaeffler stellt auf der iVT Expo in Köln sein erweitertes Portfolio für den Off-Highway-Sektor vor. Im Fokus stehen Systeme zur Elektrifizierung und Digitalisierung mobiler Land- und Baumaschinen sowie für die Fördertechnik. Damit unterstreicht das Unternehmen sein Engagement für Nachhaltigkeit und will den Wandel hin zu einer hocheffizienten und klimaneutralen Wirtschaft auch in diesem Bereich unterstützen.

So bieten Elektromotoren von Schaeffler als Traktionsantrieb oder Nebenaggregat in Off-Highway-Maschinen eine hohe Zuverlässigkeit bei gleichzeitiger Wartungsfreiheit. Die steigende Nachfrage nach Hochvoltsystemen und einem kompakten Design bedient das Unternehmen mit innovativen Lösungen auf Basis der Flachdraht-Wellenwicklung, auch „Wave Winding“ genannt. Durch einen hohen Kupferfüllgrad, reduzierte Eisen- und Magnetverluste und eine verbesserte Wärmeabfuhr wird eine kompakte Bauweise erzielt. Die leistungsstarken Antriebslösungen ermöglichen auch im Off-Highway-Segment den Umstieg von Verbrennungs- auf Elektromotoren und tragen somit zur CO2-Reduktion bei.

Schaeffler informiert am 26. und 27 Juni 2024 auf Fachmesse iVT Expo 2024 in Köln über sein Off-Highway-Portfolio – in Halle 11.1 am Stand 4006. Einen weiteren Schwerpunkt bilden elektromechanische Linearaktuatoren sowie intelligente Sensoren für die Kraftmessung, etwa um Belastungen von Bauteilen wie Achsen und Getriebe zu messen.

 

Quelle: Schaeffler

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Mehr Leistung für Wellgetriebe
Mehr Leistung für Wellgetriebe

Die Hiwin GmbH präsentiert eine neue Heavy Load Variante seiner Datorker Wellgetriebe. Die neue Serie weist im Vergleich zur bewährten Standardserie ein größeres Drehmoment um bis zu 30% auf.

Präzise Kraftmessung für vielseitige Anwendungen
Präzise Kraftmessung für vielseitige Anwendungen

Die Kraftaufnehmer der Serie K von GTM decken einen Nennkraftbereich von 200 N bis 630 kN ab und verfügen über eine Genauigkeitsklasse von 0,02 bis 0,05. Ein Online-Konfigurator erschließt die über 13.000 verfügbaren Varianten der Serie und weitere Produkte des Spezialisten für Messtechnik.

Antriebssysteme virtuell testen
Antriebssysteme virtuell testen

Mit einer Bibliothek für Matlab Simulink ermöglicht Faulhaber jetzt die Simulation des dynamischen Verhaltens seiner Antriebssysteme. Mit nur wenigen Klicks können verschiedene Antriebe ausprobiert werden.

Medizintechnik: Lebensrettende Millimeterarbeit
Medizintechnik: Lebensrettende Millimeterarbeit

Werden Prozesse in der Medizintechnik automatisiert, setzt das höchste Präzision und Sicherheit voraus. Der Bremsenspezialist Kendrion hat sein Produktportfolio parallel zur rasanten technologischen Entwicklung auf diesem Gebiet konsequent vorangetrieben und bietet heute maßgeschneiderte Lösungen, welche die hohen Anforderungen erfüllen.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!