Weidmüller-Umsatz überschreitet Milliardengrenze

Weidmüller-Umsatz überschreitet Milliardengrenze

Die Weidmüller-Gruppe hat Anfang November 2022 im laufenden Geschäftsjahr erstmals die Umsatzmarke von einer Milliarde Euro überschritten. Das Unternehmen blickt optimistisch auf den weiteren Verlauf des aktuellen Jahres und prognostiziert ein positives Wachstum von insgesamt über 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Die kontinuierlich steigenden Auftragsbestände konnte Weidmüller trotz einer herausfordernden Beschaffungssituation erfolgreich bedienen, was im vierten Quartal im Rekordumsatz resultierte. „Unsere Umsatzerwartungen wurden nicht nur erfüllt, sondern sogar übertroffen“, freut sich Vorstandssprecher und Technologievorstand Volker Bibelhausen und blickt optimistisch in die Zukunft: „Wir sind zuversichtlich, dass uns die gute Auftragslage trotz der angespannten Situation auf den Energiemärkten weiterhin Rückenwind verleihen wird.“

 

Quelle: Weidmüller

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT MOTEK 2022

Bevorstehende Veranstaltungen

Dez
8
Do
9:30 Online-Live-Seminar: Spezielle p...
Online-Live-Seminar: Spezielle p...
Dez 8 um 9:30 – 11:45
Einleitung Das Betriebsverhalten einer elektrischen Drehfeldmaschine wird durch Zusammenspiel diverser elektromagnetischer, mechanischer und thermischer Effekte bestimmt. Das Verständnis ihrer physikalischen Grundlagen und Berechnungsmethoden ermöglicht eine optimale Auslegung, Herstellung und Betrieb der elektrischen Maschine als Komponente[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden