1. Startseite
  2. /
  3. Spanntechnik für vereinfachte Dreh-...
Spannhülsen-Spannfutter

Spanntechnik für vereinfachte Dreh- und Fräsprozesse

29.02.2024
von Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

#

Mehr Flexibilität in der spangebenden Fertigung und deutlich reduzierte Rüstzeiten – unter diesen Prämissen stellt Ringspann das neue Spannhülsen-Spannfutter HSFS 110 vor. Da das Spannsystem ohne Plananzug auskommt, eignet es sich für die Bearbeitung von Stangenmaterial und Materialabschnitten in der ersten oder von Werkstücken ab der zweiten Aufspannung. Die Konstruktion ermöglicht einen einfachen und schnellen Austausch der Spannhülsen.

Mit seinem ausführbaren Spanndurchmesserbereich von 22 bis 80 mm präsentiert sich HSFS 110 zudem als vielseitiges Spannzeug. Zusätzliche Flexibilität verschafft es dem Nutzer, da eine Änderung des Spanndurchmessers bis 1,5 mm realisierbar ist. „Das bedeutet in der Praxis, dass unser HSFS 110 große Werkstücktoleranzen und Einführspiele zulässt. Es eignet sich daher auch für die automatisierte Beladung“, so Produktmanager Christoph Schulz. Das Spannsystem besteht aus einem Basisfutter, einer Spannhülse ­­sowie einem Zugrohradapter und einem Adapterflansch. Serienmäßig bietet Ringspann 28 verschiedene Spannhülsen für ebenso viele Durchmesser von Stangen (nach EN 10278) oder zylindrischen Werkstücken. Der Wechsel der Spannhülse ist mit wenigen Handgriffen erledigt, Sonderwerkzeuge sind nicht erforderlich, ein Inbusschlüssel reicht aus.

 

Quelle: Ringspann

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Effiziente Antriebstechnik am Beispiel der Gipsproduktion
Effiziente Antriebstechnik am Beispiel der Gipsproduktion

SEW-Eurodrive stellt seinen Messeauftritt auf der Hannover Messe unter das Motto „Sustainable thinking. Modular drive.“ Der Spezialist für Antriebs- und Automatisierungstechnik bietet maßgeschneiderte, effiziente Lösungen aus dem Baukasten an. Damit wolle er seinen Kunden helfen, ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren.

Präzise positionieren mit hochauflösendem Geber
Präzise positionieren mit hochauflösendem Geber

Mit dem MR 38 stellt Dunkermotoren einen besonders kompakten magnetischen Geber für präzise Positionieraufgaben vor. Mit einer Auflösung von 1.024 ppr auf den Kanälen A und B kann der Geber komplexe Bewegungsprofile in vielfältigen Anwendungsbereichen abdecken.

Wartungsfreie Kapazitäts- und Puffermodule
Wartungsfreie Kapazitäts- und Puffermodule

Mit dem neuen Kapazitätsmodul PC-0424-010-00 erweitert Block sein Portfolio im Bereich der 24VDC kapazitiven USVen. Die Module vereinen die automatische Umschaltung bei einem Netzausfall und einen langlebigen und wartungsfreien Energiespeicher auf Basis von Ultrakondensatoren.

You have Successfully Subscribed!