1. Startseite
  2. /
  3. Präzisions-Doppelrohr-Lineareinheiten
Nahtloses Upgrade

Präzisions-Doppelrohr-Lineareinheiten

03.06.2024
von Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

#

Noch präziser, reibungsärmer und dynamischer: So beschreibt Ganter seine neuen Präzisions-Doppelrohr-Lineareinheiten. Dahinter verbirgt sich ein System, das zahlreiche Varianten bezüglich der Führungen, Hübe, Spindelarten, Schlittengrößen und Werkstoffe versammelt. Alle neu entwickelten Versionen ermöglichen somit deutlich wartungsärmere und wiederholgenauere Kinematiken, die auch unter Last dauerhaft geringe Verstellkräfte erfordern.

Die Endstücke und die beiden Rundführungen werden mittels einer raffinierten Innenspreizmechanik so fixiert, dass sowohl Abstand als auch Parallelität exakt gewährleistet sind. Zusammen mit dem zwei- oder vierfach gelagerten Schlitten resultiert daraus ein minimales Laufspiel, was die Nutzung für Anwendungen mit hohen Präzisionsanforderungen ermöglicht. Bei Bedarf lässt sich die Spindel per integrierter Klemmung gegen ungewolltes Verdrehen sichern. Alle Lineareinheiten können in den Werkstoff-Kombinationen Aluminium-Stahl oder Aluminium-Edelstahl mit einem oder zwei Einzel- bzw. Doppelschlitten geordert werden.

Der Antriebszapfen der Spindel kann wahlweise ein- oder beidseitig vorhanden sein, die Zapfenlänge richtet sich nach der jeweiligen Bestückung – mit Handrädern, Stellungsanzeigern oder Kombinationen aus beiden Elementen. Ebenso berücksichtigt ist die Adaption von Winkelgetrieben und Übertragungseinheiten, beide sind separat als Standardzubehör erhältlich. Da die neuen Präzisions-Doppelrohr-Lineareinheiten evolutionäre Weiterentwicklungen etablierter Typen darstellen, können diese problemlos gegen die nach wie vor im Ganter-Programm enthaltenen Modelle ausgetauscht werden.

 

Quelle: Otto Ganter GmbH & Co. KG

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Wenn jedes Staubkorn zählt
Wenn jedes Staubkorn zählt

Die Miniatur-Kugelgewindetriebe von August Steinmeyer kommen in verschiedenen Branchen zum Einsatz und werden an spezifische Anforderungen angepasst. Für besonders schmutzsensitive Anwendungen bietet der Hersteller besondere Reinigungskonzepte für seine Produkte, die auch individuellen Ansprüchen gerecht werden.

Winzig, aber leistungsstark
Winzig, aber leistungsstark

Performance Motion Devices, Inc. (PMD), ein weltweit aktiver Anbieter von Bewegungssteuerungstechnologie, hat ein neues Produkt auf den europäischen Markt gebracht und kürzlich auf der Embedded World in Nürnberg vorgestellt: den ION®/CME N-Series Digitalantrieb

Destaco wird Teil der Stabilus-Gruppe
Destaco wird Teil der Stabilus-Gruppe

Die Stabilus-Gruppe hat den Erwerb des Industrial-Automation-Spezialisten Destaco abgeschlossen. Stabilus SE übernimmt Destaco mit Hauptsitz in Auburn Hills, Michiga/USA.

Neuer Datenraum erleichtert Digitalisierung
Neuer Datenraum erleichtert Digitalisierung

Anfang Mai fand die offizielle Eröffnungsfeier des AAS Dataspace for Everybody statt – einer wegweisenden Plattform, die auch kleinen und mittleren Unternehmen den Zugang zu Datenräumen, Digitalen Zwillingen und Verwaltungsschalen (engl. Asset Administration Shell, kurz AAS) erleichtert.

You have Successfully Subscribed!