1. Startseite
  2. /
  3. Robotik
  4. /
  5. Metallbalgkupplung für die Robotik
Mit ISO-Roboterflansch

Metallbalgkupplung für die Robotik

09.02.2024
von Redaktion ANTRIEBSTECHNIK
BK8: Metallbalgkupplung von R+W Antriebselemente mit ISO-Roboterflanschanbindung

Speziell für Robotikanwendungen: Die R+W Antriebselemente GmbH bietet die Metallbalgkupplung BK8 mit ISO-Roboterflanschanbindung an. Auf kleinstem Bauraum erfüllt sie hohe Anforderungen an Torsionssteife und Drehmoment.

Die Kupplung ist als Flansch-Welle-Verbindung konzipiert, kann auf Wunsch jedoch auch als Welle-Welle-Verbindung konstruiert werden. In der Standardvarianten ist die Kupplung mit einem maximalen Drehmoment von 50 bis 2.600 Nm verfügbar. Alle Kupplungen des Unternehmens sind gemäß DIN 740-2 ausgelegt und geprüft. Die ISO-Normen 9001:2015 und 14001:2015 werden ebenfalls eingehalten. Kommen Sicherheitskupplungen von R+W zum Einsatz, sind diese selbstverständlich vom TÜV sicherheitszertifiziert. In der Robotik werden hochwertige und zuverlässige Antriebskomponenten benötigt. Sie tragen dazu bei, dass Roboter wiederholgenau arbeiten und Produktionsprozesse hocheffizient gestaltet werden können. Mit einem Team erfahrener Applikationsingenieure und einem Prüf- und Testlabor unterstützt das Unternehmen seine Kunden dabei, die optimale Lösung für ihre Anwendung zu finden.

 

Quelle: R+W Antriebselemente

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Yaskawa: Wechsel an der EMEA-Führungsspitze
Yaskawa: Wechsel an der EMEA-Führungsspitze

In der Führungsspitze von Yaskawa EMEA gibt es einen Wechsel, wie die Yaskawa Electric Corporation mitteilte. Marcus Mead (53) wurde mit Wirkung zum 1. März 2024 zum Executive Officer Regional Manager Europe, Chairman und President der Yaskawa Europe GmbH ernannt.

Neue Baugrößen für Elastomerkupplungen
Neue Baugrößen für Elastomerkupplungen

R+W hat sein Produktportfolio erweitert. Ab sofort sind neue Baugrößen der EKs in den Serien 400 und 600 erhältlich, die höchste Flexibilität und Präzision in einer breiten Palette von Anwendungen ermöglichen.

Neue Schulungstermine in der Wälzlager-Akademie
Neue Schulungstermine in der Wälzlager-Akademie

Findling bietet auch 2024 wieder Wälzlagerschulungen in seiner Wälzlager-Akademie. Interessierte jedes Wissenstands können sich entweder vor Ort in der Karlsruher Unternehmenszentrale oder online über technische Grundlagen und aktuelle Trends informieren.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!