1. Startseite
  2. /
  3. Aussteller werden – Call...
IFK

Aussteller werden – Call for Exhibitors

02.11.2023
von Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

#

Fachaussteller aus der Fluidtechnik gesucht: Vom 19. bis 21. März 2024 findet das 14. Internationale Fluidtechnische Kolloquium (14. IFK) in Dresden statt - Bild von 2016

Fachaussteller aus der Fluidtechnik gesucht: Vom 19. bis 21. März 2024 findet das 14. Internationale Fluidtechnische Kolloquium (14. IFK) in Dresden statt, eine der weltweit bedeutendsten Fachtagungen auf dem Gebiet der Fluid-Mechatronischen Systemtechnik.

Den zentralen Treffpunkt der Tagung bildet die begleitende Fachausstellung, die im Rahmen eines „Get-Together“-Abends eröffnet wird. Sie bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre neuen Produkte und Systemlösungen zu präsentieren. Hier können sie mit den führenden Experten der Fluidtechnikbranche ins Gespräch kommen und Fachwissen mit Anwendern und Wissenschaftlern austauschen. Ob Systemstand oder individueller Stand, es gibt diverse Ausstellungsmöglichkeiten und Standlösungen. Weitere Informationen und Anmeldemodalitäten finden interessierte Unternehmen auf der Website zum Kolloquium. Anmeldeschluss für die Fachausstellung ist der 15. Januar 2024.

Das 14. IFK wird vom Institut für Mechatronischen Maschinenbau, Professur für Fluid-Mechatronische Systemtechnik (Fluidtronik) der TU Dresden, unter Leitung von Herrn Prof. Jürgen Weber, veranstaltet. Unter dem Motto „Fluid Power: Sustainable Productivity“ stellt sich die Tagung zentralen Herausforderungen der heutigen Gesellschaft: Nachhaltige und umweltfreundliche Technologie ohne Performanceverlust.

 

Quelle: IFK, TU Dresden; Bild: 2016 André Wirsig für den DVF e.V. (Dresdner Verein zur Förderung der Fluidtechnik)

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Reparaturkitt für Guss- und Stahlteile
Reparaturkitt für Guss- und Stahlteile

Pyro-Putty 2400 von Kager ist eine metallisch-graue Paste. Eingesetzt wird die hochviskose Reparaturmasse zum Füllen und Abdichten von Rissen, Löchern und Spalten in Bauteilen aus Gusseisen, Stahl und nicht rostendem Stahl.

Varianten und Anwendungen: Ein Sensor für Drehzahl und mehr
Varianten und Anwendungen: Ein Sensor für Drehzahl und mehr

Rheintacho verfügt bereits über eine breite Palette an multifunktionalen Sensoren. Dabei können Varianten unterschieden werden. Die 2-Kanal-Drehzahlsensoren bieten üblicherweise zwei phasenversetzte Frequenzsignale (typisch: A und B Signal). Basierend auf der Signalreihenfolge kann die Steuerung die Drehrichtung erkennen.

Drehgeber-Engineering beschleunigen
Drehgeber-Engineering beschleunigen

Baumer stellt für Anwender eine kostenfreie Software für einfaches Testen und Parametrieren von Drehgebern bereit. Die Baumer Sensor Suite (BSS) ist nun auch für die Schnittstelle CANopen nutzbar.

You have Successfully Subscribed!