1. Startseite
  2. /
  3. Antriebstechnik für Fördersysteme
Paketlogistik

Antriebstechnik für Fördersysteme

24.08.2023
von Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

#

Der hocheffiziente IE5+-Synchronmotor von Nord ist die Basis vieler maßgeschneiderter Antriebskonzepte für die Intralogistik

Mit maßgeschneiderten Antriebslösungen unterstützt Nord Drivesystems Betreiber von Paketverteilzentren dabei, die Energieeffizienz ihrer Förderanlagen zu steigern und damit Kosten und CO₂-Emissionen zu senken.

Ob neue Anlage oder Modernisierung: Die Branchenspezialisten von Nord beraten Kunden bei der Auslegung von individuellen Antriebslösungen auf Basis des Nord-Produktbaukastens. Neben der Leistung werden dabei auch Faktoren wie die Betriebssicherheit, Total-Cost-of-Ownership und Energieeffizienz berücksichtigt. Basis vieler Antriebslösungen ist der hocheffiziente IE5 Synchronmotor, der die höchste normierte Wirkungsgradklasse IE5 noch übersteigt. Das Unternehmen bietet ihn sowohl als Einzelmotor als auch in integrierten Systemlösungen an. Beim DuoDrive-Getriebemotor ist der Motor in ein Kegelradgetriebe integriert und spart damit nochmals Energie, Schnittstellen und Bauraum. Beim LogiDrive-Antriebssystem ist die Konfiguration ergänzt um einen Frequenzumrichter; er wird dezentral platziert, was den Verdrahtungsaufwand reduziert. Dank einer Überlastfähigkeit von bis zu 300 % können Antriebsvarianten in einer Anlage reduziert werden, was Verwaltungskosten minimiert und Produktions-, Logistik-, Lager- sowie Serviceprozesse strafft. Die Total Cost of Ownership (TCO) sinkt.

Die Minimierung von Stillstandzeiten ist auch im Bereich „Post and Parcel“ wichtig. Dafür bietet Nord mit „Smart Check“ ein modulares Dienstleistungskonzept: Intralogistikanlagen werden so stets auf dem neuesten technischen Stand gehalten. Wartungs- und Reparaturarbeiten werden planbar und die Betriebssicherheit und Verfügbarkeit der Anlage erhöht.

 

Text- und Bildquelle: Nord Drivesystems

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Reparaturkitt für Guss- und Stahlteile
Reparaturkitt für Guss- und Stahlteile

Pyro-Putty 2400 von Kager ist eine metallisch-graue Paste. Eingesetzt wird die hochviskose Reparaturmasse zum Füllen und Abdichten von Rissen, Löchern und Spalten in Bauteilen aus Gusseisen, Stahl und nicht rostendem Stahl.

Varianten und Anwendungen: Ein Sensor für Drehzahl und mehr
Varianten und Anwendungen: Ein Sensor für Drehzahl und mehr

Rheintacho verfügt bereits über eine breite Palette an multifunktionalen Sensoren. Dabei können Varianten unterschieden werden. Die 2-Kanal-Drehzahlsensoren bieten üblicherweise zwei phasenversetzte Frequenzsignale (typisch: A und B Signal). Basierend auf der Signalreihenfolge kann die Steuerung die Drehrichtung erkennen.

Drehgeber-Engineering beschleunigen
Drehgeber-Engineering beschleunigen

Baumer stellt für Anwender eine kostenfreie Software für einfaches Testen und Parametrieren von Drehgebern bereit. Die Baumer Sensor Suite (BSS) ist nun auch für die Schnittstelle CANopen nutzbar.

You have Successfully Subscribed!