Theis übernimmt Maschinenautomatisierung

Theis übernimmt Maschinenautomatisierung

ABB hat Jörg Theis zum Leiter der Division Maschinenautomatisierung (B+R) ernannt. Er übernimmt ab dem 1. April das Amt von Clemens Sager, der die Division seit Jahresbeginn übergangsweise leitete.

Theis ist seit 23 Jahren bei ABB. Er ist erfahren in der Prozess- und Fabrikautomatisierung mit einem Schwerpunkt auf der Entwicklung von digitalen Serviceangeboten, u. a. in den Bereichen Konsumgüter, Pharma, Nahrungs- und Genussmittel, Hybrid- und Automobilindustrie. Zuletzt leitete er die Process Automation Division for Energy Industries von ABB in Singapur. Von dort wird er nun nach Eggelsberg (Österreich), dem Standort der Konzernzentrale von B+R umziehen. Theis hat ein Diplom in Chemieingenieurwesen der FH Aachen. „Mit seinen Branchenkenntnissen und seiner Erfolgsbilanz in der strategischen Geschäftsentwicklung ist er die ideale Besetzung, um den Wachstumskurs von B+R fortzusetzen“, sagt Sami Atiya, Leiter der Robotik und Fertigungsautomation von ABB.

 

Quelle: B+R

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT MOTEK 2022

Bevorstehende Veranstaltungen

Dez
8
Do
9:30 Online-Live-Seminar: Spezielle p...
Online-Live-Seminar: Spezielle p...
Dez 8 um 9:30 – 11:45
Einleitung Das Betriebsverhalten einer elektrischen Drehfeldmaschine wird durch Zusammenspiel diverser elektromagnetischer, mechanischer und thermischer Effekte bestimmt. Das Verständnis ihrer physikalischen Grundlagen und Berechnungsmethoden ermöglicht eine optimale Auslegung, Herstellung und Betrieb der elektrischen Maschine als Komponente[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden