Riemen Rollen in den Zähnen

Riemen Rollen in den Zähnen

Beim neu entwickelten Polyurethan-Zahnriemen Brecoroll von Mulco sind die Rollen in die Zähne des Riemens integriert. In Material-Transportsystemen reduziert das die Gleitreibung zwischen Zahnriemen und Auflageschiene, erhöht den Wirkungsgrad des Antriebs sowie die Lebensdauer des Zahnriemens.

Die Rollen in den Riemenzähnen des Brecoroll bewirken, dass die Gleitreibung (µ>0,5) durch eine wesentlich kleinere Rollreibung (µ<0,2) ersetzt wird. Der Zahnriemen kann bis zu Geschwindigkeiten von 1 m/s und bis zu Flächenlasten von 3 kg je Rolle eingesetzt werden. Damit eignet er sich für die meisten Materialtransportaufgaben in automatisierten Fertigungsprozessen.

Der Brecoroll-Riemen ist in der Teilung T20 und in einer Breite von 100 mm als Meterware sowie als verschweißter V-Riemen erhältlich.

 

Quelle: Mulco-Europe EWIV

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Apr
20
Di
10:00 Online-Live-Seminar: Barkhausenr...
Online-Live-Seminar: Barkhausenr...
Apr 20 um 10:00 – 11:30
Einleitung Qualitätsprobleme und Bauteilversagen durch unerkannte Probleme in der Hartfeinbearbeitung – eine hochbelastete  Bauteilrandzone erfordert die Fertigungsüberwachung. Die prozessnahe Schleifbrandprüfung mittels Barkhausenrauschen bietet dem Fertigungstechnologen zudem die gezielte Möglichkeit der Prozessoptimierung. Zielgruppe Fachleute aus den[...]
Apr
21
Mi
10:00 FVA Online-Live-Seminar: Verzahn...
FVA Online-Live-Seminar: Verzahn...
Apr 21 um 10:00 – 11:30
Das Online-Live-Seminar: Verzahnungskorrekturauslegung für Fortgeschrittene des FVA richtet sich an Konstruktionsingenieur*innen, die bereits Kenntnisse zu Verzahnungskorrekturen besitzen und Ihr Wissen vertiefen möchten.  
Apr
23
Fr
10:00 FVA Online-Live-Seminar: Verfahr...
FVA Online-Live-Seminar: Verfahr...
Apr 23 um 10:00 – 11:30
Das Online-Live-Seminar: Verfahrensvergleich – kontinuierliches Wälzschleifen vs. diskontinuierliches Profilschleifen des FVA richtet sich an: Mitarbeiter*innen von Firmen und Fachabteilungen für Stirnradgetriebe sowie Zahnradhersteller: Arbeitsvorbereitung, Fertigung, Qualitätssicherung, Konstruktion.

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden