Metallbalgkupplung für feststehende Wellenzapfen

Metallbalgkupplung für feststehende Wellenzapfen

Im Bereich der Wellenkupplungen sehen sich Konstrukteure immer wieder mit verschiedensten Heraus- und Anforderungen konfrontiert. Überträgt das Antriebselement die Kräfte spielfrei? Gleicht es den Wellenversatz lagerschonend aus? Ist es für den Einsatz in extrem kalten und heißen Umgebungen geeignet, und bleibt es auch bei hohen Drehzahlen spielfrei? Die Entscheidung für eine Balgkupplung ist oft eine gute Wahl, aber keineswegs immer unproblematisch.

Gilt es beispielsweise, zwei starre Wellenzapfen zu verbinden, wird die Montage schnell sehr umständlich. Die Lösung der Firma Enemac ist einfach, aber effizient. Der Antriebsspezialist aus Deutschland hat hierfür die Type EWI mit Naben in Halbschalenausführung im Programm. Die Anwendung ist simpel und zeitsparend. Zuerst werden die festen Nabenhälften auf dem Wellenzapfen aufgelegt, dann können die losen Nabenhälften damit verschraubt werden. Auch im Servicefall bleibt so eine aufwändige Demontage der Antriebs- bzw. Abtriebsaggregate aus: Schalen abschrauben und die Kupplung nach oben heben.

Das Modell ist in allen sieben angebotenen Baugrößen – wahlweise mit 4-welligem oder 2-welligem Balg – erhältlich. Die insgesamt 14 Ausführungen im Nennmomentbereich von 20 bis 1.600 nm für Wellendurchmesser von 6 bis 85 mm können einen lateralen Versatz von maximal 0,2 mm und axialen Versatz von bis zu 0,8 mm ausgleichen. Balg und Nabe sind dabei durch eine Micro-Plasma-Schweißnaht verbunden, welche eine unbegrenzte Dauerfestigkeit im Temperaturbereich von -50 bis 350 °C garantiert.

 

Quelle: Ebnemac

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT ZUR SPS 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Mai
25
Mi
9:30 Live Online Seminar: Basics of p...
Live Online Seminar: Basics of p...
Mai 25 um 9:30 – 11:00
Introduction This online seminar provides tools for quick analysis of the torque, speed, and power properties of a planetary gearbox. It is based primarily on VDI 2157 to provide an understanding of different designs. Target[...]
Mai
31
Di
14:30 EUROTRANS EUROTRANS Gear Weeks 2022
EUROTRANS EUROTRANS Gear Weeks 2022
Mai 31 um 14:30 – Jun 23 um 16:30
1. Woche 31.05.2022, Modul 1 01.06.2022, Modul 2 02.06.2022, Modul 3 Referent: Dr.-Ing. Christian Wirth 2. Woche 07.06.2022, Modul 4 08.06.2022, Modul 5 09.06.2022, Modul 6 Referent: Dr. Ferdinand Wikidal 3. Woche 21.06.2022, Modul 7 22.06.2022, Modul 8 23.06.2022, Modul 9 Referent: Dr.-Ing.[...]
Okt
5
Mi
ganztägig Online-Live-Seminar: Schwingungs...
Online-Live-Seminar: Schwingungs...
Okt 5 – Okt 11 ganztägig
Zielgruppe: KonstrukteurInnen, Berechnungs- und VersuchsingenieurInnen, die sich mit den angesprochenen Fragestellungen auseinandersetzen.

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden