Individuell einstellbare Schmierung

Individuell einstellbare Schmierung

Schaeffler hat seine Reihe automatischer Schmierstoffgeber Concept erweitert: mit Concept1 für die automatisierte Nachschmierung von einer Schmierstelle und Concept4 für bis zu vier Schmierstellen.

Sie ergänzen Concept2 mit zwei und Concept8 mit acht Schmierleitungsauslässen. Das Modell 1 und die Wechselkartusche von Modell 4 sind bis zu drei Mal wiederbefüllbar. Modell 1 ist als Einstieg in die automatische Nachschmierung gedacht. Er wird über eine elektrochemische Reaktion via Gas-Trockenzelle angetrieben. Eingesetzt werden kann es z. B. in Elektromotoren, Pumpen oder Förderbändern. Da es sehr kompakt ist, kann es fast überall montiert werden. Außerdem ist es für Ex-Bereiche zertifiziert. Modell 4 eignet sich für Minimalmengenschmierung von 0,15 cm3 pro Ansteuerimpuls. Es hat keinen integrierten Timer für die Schmierstoffspende und kein Display mit Bedientasten – das macht es robust. Geregelt wird es über eine externe Steuerung.

Quelle: Schaeffler

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
23
Di
ganztägig 8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Feb 23 ganztägig
8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“: Call for Papers bis Ende Juni @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Am 23. Februar 2021 findet in Karlsruhe die 8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“ statt. Der Fokus der kommenden Fachtagung liegt auf Antriebslösungen unter Einbezug von Industrie 4.0 – Technologien. Digitalisierung, Vernetzung[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden