App gegen Wälzlagerfälschung

App gegen Wälzlagerfälschung

Die WBA World Bearing Association, eine non-profit Organisation im öffentlichen Interesse, gibt die Veröffentlichung einer neuen App zum Kampf gegen gefälschte Wälzlager bekannt: WBA Bearing Authenticator oder kurz: WBACheck app. Der WBA Bearing Authenticator ist inzwischen im Google Play Store und im Apple App Store als download kostenlos verfügbar. 

Aufgrund der Bedeutung dieses Themas für die europäische und globale Wälzlagerindustrie hat der VDMA die Initiative von Anfang an durch Mitarbeit in den entsprechenden Gremien unterstützt. Der Verband sieht in der app auch einen weiteren, zukunftsweisenden Baustein im Umfeld der Digitalisierung. Mit Hilfe der WBA App können Kunden und Händler von Wälzlagern sowie Zollbehörden einen QR oder DMC Code auf der Verpackung scannen und feststellen, ob der Code korrekt und in der Datenbank des Herstellers bekannt ist.

“Die App ist ein proaktiver Ansatz, um zu verhindern, dass Kunden und Händler gefälschte Wälzlager benutzen oder verkaufen. Gefälschte Wälzlager stellen ein erhebliches Risiko für die Funktionsfähigkeit der Geräte und Anlagen sowie für die Anwender selbst dar. WBA hat sich der Aufgabe verschrieben, sicherzustellen, dass Kunden nicht mit gefälschten Wälzlagern getäuscht werden.”, sagt Alrik Danielson, Präsident und CEO von AB SKF sowie Präsident der World Bearing Association.

Der WBA Bearing Authenticator wird derzeit unterstützt von führenden internationalen Wälzlagerherstellern – Jtekt (Koyo), Nachi, NTN, NSK, Schaeffler, SKF und Timken. 

 

Quelle: VDMA

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT ZUR SPS 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
22
Di
ganztägig FVA-Seminar Schwingungs- und Ger... @ FVA GmbH
FVA-Seminar Schwingungs- und Ger... @ FVA GmbH
Feb 22 – Feb 23 ganztägig
Zielgruppe: KonstrukteurInnen, Berechnungs- und VersuchsingenieurInnen, die sich mit den angesprochenen Fragestellungen auseinandersetzen.
Mrz
8
Di
10:00 Online-Live-Seminar: Verzahnungs...
Online-Live-Seminar: Verzahnungs...
Mrz 8 um 10:00 – 11:30
Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an KonstruktionsingenieurInnen, die bereits Kenntnisse zu Verzahnungskorrekturen besitzen und Ihr Wissen vertiefen möchten.
Mrz
9
Mi
ganztägig FVA-Seminar Schadensmechanismen ... @ FVA GmbH
FVA-Seminar Schadensmechanismen ... @ FVA GmbH
Mrz 9 – Mrz 10 ganztägig
Zielgruppe: BerechnungsingenieurInnen und KonstrukteurInnen, die über Grundlagen zur Auslegung und Nachrechnung von Welle-Nabe-Verbindungen verfügen und ihr Wissen auf den aktuellen Stand der Forschung erweitern möchten.

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden