Zwei Führungswechsel bei Parker

Zwei Führungswechsel bei Parker

Parker Hannifin hat Ulrich Jochem (Bild links) zum neuen General Manager der Prädifa Technology Division bestellt. Jochems bisherige Aufgabe als General Manager der Industrial Systems Division Europe übernimmt Paul Kröning (Bild rechts).

Ulrich Jochem tritt die Nachfolge von Thomas Ottawa an, der zum Vice President Operations der Motion Systems Group Europe berufen wurde. Jochem startete 2017 als General Manager der Hydraulic Controls Division Europe bei Parker. Davor war er in leitenden Positionen bei Linde, der Kion Group, Claas und Bombardier beschäftigt. Nun ist er für die Geschäfte der Prädifa mit Standorten in Europa verantwortlich. Paul Kröning ist seit 1990 beim Parker-Konzern, u. a. als  Lean Manager, Supply Chain Manager und Business Unit Manager. Zuletzt hatte er die Position des Operations Managers bei der High Pressure Fluid Connectors Division inne. In seiner neuen Position verantwortet er die Entwicklung und Fertigung von Industriehydraulik-Komponenten und -Systemen.

 

Bild- und Textquelle: Parker Hannifin

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

antriebstechnik ist der Wissenslieferant und Ideengeber für Konstrukteure, Entwickler, Wissenschaftler und Endkunden. Damit aus guten Ideen gute Produkte werden. antriebstechnik ist lt. Reichweitenstudie 2016 der unangefochtene Champion seiner Kategorie! antriebstechnik informiert früher und umfassender über neue technologische Entwicklungen – ermöglicht durch die langjährige Partnerschaft mit dem „Förderverein Antriebstechnik“ (FVA) im VDMA und dem intensiven Austausch mit den wissenschaftlich forschenden Lehrstühlen deutscher Universitäten.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Apr
20
Di
10:00 Online-Live-Seminar: Barkhausenr...
Online-Live-Seminar: Barkhausenr...
Apr 20 um 10:00 – 11:30
Einleitung Qualitätsprobleme und Bauteilversagen durch unerkannte Probleme in der Hartfeinbearbeitung – eine hochbelastete  Bauteilrandzone erfordert die Fertigungsüberwachung. Die prozessnahe Schleifbrandprüfung mittels Barkhausenrauschen bietet dem Fertigungstechnologen zudem die gezielte Möglichkeit der Prozessoptimierung. Zielgruppe Fachleute aus den[...]
Apr
21
Mi
10:00 FVA Online-Live-Seminar: Verzahn...
FVA Online-Live-Seminar: Verzahn...
Apr 21 um 10:00 – 11:30
Das Online-Live-Seminar: Verzahnungskorrekturauslegung für Fortgeschrittene des FVA richtet sich an Konstruktionsingenieur*innen, die bereits Kenntnisse zu Verzahnungskorrekturen besitzen und Ihr Wissen vertiefen möchten.  
Apr
23
Fr
10:00 FVA Online-Live-Seminar: Verfahr...
FVA Online-Live-Seminar: Verfahr...
Apr 23 um 10:00 – 11:30
Das Online-Live-Seminar: Verfahrensvergleich – kontinuierliches Wälzschleifen vs. diskontinuierliches Profilschleifen des FVA richtet sich an: Mitarbeiter*innen von Firmen und Fachabteilungen für Stirnradgetriebe sowie Zahnradhersteller: Arbeitsvorbereitung, Fertigung, Qualitätssicherung, Konstruktion.

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden