Wittenstein für Industrie-4.0-Tool „Flash“ ausgezeichnet

Wittenstein für Industrie-4.0-Tool „Flash“ ausgezeichnet

Beim Wettbewerb „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ ist der Mechatronik-Konzern Wittenstein für sein Störungs- und Eskalationstool Flash ausgezeichnet worden. „Flash“ steht für „Fast Localization and Situational Help“. Gemeinsam entwickelt vom Digitalization Center des Unternehmens und dem Supply Chain Management, verbessert das Tool bereits an mehreren Montagelinien und in der Fertigung die Transparenz über Störungen und Probleme. Nun wird es nach und nach unternehmensweit an allen Montagelinien ausgerollt. Bei dem Tool erfolgen Störungsmeldungen über eine LED-Schalterbox. Mitarbeiter lösen per Knopfdruck eine Störungsmeldung aus, die an das Smartphone des Teamsprechers übermittelt wird. Ist die Störung behoben, hinterlegt dieser über die App den Störgrund, der in der Datenbank gespeichert wird. Eine Infotafel macht den Verlauf transparent. Nach einer Auswertung werden Maßnahmen ergriffen, um eine Wiederholung auszuschließen.

Quelle: Wittenstein

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Apr
20
Di
10:00 Online-Live-Seminar: Barkhausenr...
Online-Live-Seminar: Barkhausenr...
Apr 20 um 10:00 – 11:30
Einleitung Qualitätsprobleme und Bauteilversagen durch unerkannte Probleme in der Hartfeinbearbeitung – eine hochbelastete  Bauteilrandzone erfordert die Fertigungsüberwachung. Die prozessnahe Schleifbrandprüfung mittels Barkhausenrauschen bietet dem Fertigungstechnologen zudem die gezielte Möglichkeit der Prozessoptimierung. Zielgruppe Fachleute aus den[...]
Apr
21
Mi
10:00 FVA Online-Live-Seminar: Verzahn...
FVA Online-Live-Seminar: Verzahn...
Apr 21 um 10:00 – 11:30
Das Online-Live-Seminar: Verzahnungskorrekturauslegung für Fortgeschrittene des FVA richtet sich an Konstruktionsingenieur*innen, die bereits Kenntnisse zu Verzahnungskorrekturen besitzen und Ihr Wissen vertiefen möchten.  
Apr
23
Fr
10:00 FVA Online-Live-Seminar: Verfahr...
FVA Online-Live-Seminar: Verfahr...
Apr 23 um 10:00 – 11:30
Das Online-Live-Seminar: Verfahrensvergleich – kontinuierliches Wälzschleifen vs. diskontinuierliches Profilschleifen des FVA richtet sich an: Mitarbeiter*innen von Firmen und Fachabteilungen für Stirnradgetriebe sowie Zahnradhersteller: Arbeitsvorbereitung, Fertigung, Qualitätssicherung, Konstruktion.

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden