Welotec erweitert Geschäftsführung

Welotec erweitert Geschäftsführung

Uwe Brettner verstärkt ab dem 01. Juni 2019 bei Welotec in der neu geschaffenen Position des Chief Digital and Operation Officer (CDO/COO) die bisherige Geschäftsführung. Er wechselt nach seiner langjährigen Tätigkeit im Vorstand der Nicos AG, Münster, zu Welotec. Mit dieser Erweiterung der Geschäftsführung auf nunmehr vier Personen verstärkt sich das Unternehmen aus dem Bereich der industriellen Digitalisierung auf seinem Entwicklungsweg zum vollintegrierten Smart-Solution-Service-Provider. Als CDO/COO wird Brettner die digitale Transformation des Unternehmens gemeinsam mit dem CEO Reinhard Lülff umsetzen. Geschäftsführer Daniel Maurice wird weiter das globale Account-Management vorantreiben, der CTO Jos Zenner kümmert sich wie bisher um den Ausbau des Produkt- und Lösungsgeschäfts.

Quelle: Welotec GmbH

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Apr
20
Di
10:00 Online-Live-Seminar: Barkhausenr...
Online-Live-Seminar: Barkhausenr...
Apr 20 um 10:00 – 11:30
Einleitung Qualitätsprobleme und Bauteilversagen durch unerkannte Probleme in der Hartfeinbearbeitung – eine hochbelastete  Bauteilrandzone erfordert die Fertigungsüberwachung. Die prozessnahe Schleifbrandprüfung mittels Barkhausenrauschen bietet dem Fertigungstechnologen zudem die gezielte Möglichkeit der Prozessoptimierung. Zielgruppe Fachleute aus den[...]
Apr
21
Mi
10:00 FVA Online-Live-Seminar: Verzahn...
FVA Online-Live-Seminar: Verzahn...
Apr 21 um 10:00 – 11:30
Das Online-Live-Seminar: Verzahnungskorrekturauslegung für Fortgeschrittene des FVA richtet sich an Konstruktionsingenieur*innen, die bereits Kenntnisse zu Verzahnungskorrekturen besitzen und Ihr Wissen vertiefen möchten.  
Apr
23
Fr
10:00 FVA Online-Live-Seminar: Verfahr...
FVA Online-Live-Seminar: Verfahr...
Apr 23 um 10:00 – 11:30
Das Online-Live-Seminar: Verfahrensvergleich – kontinuierliches Wälzschleifen vs. diskontinuierliches Profilschleifen des FVA richtet sich an: Mitarbeiter*innen von Firmen und Fachabteilungen für Stirnradgetriebe sowie Zahnradhersteller: Arbeitsvorbereitung, Fertigung, Qualitätssicherung, Konstruktion.

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden