Hier klicken!

Was es bei der Auswahl von Kohlebürsten zu beachten gibt und wie sich Fehler vermeiden lassen

Was es bei der Auswahl von Kohlebürsten zu beachten gibt und wie sich Fehler vermeiden lassen

Auf den ersten Blick erscheinen Kohlebürsten vielleicht als triviale Verschleißteile. Aber tatsächlich zählen diese zu den wichtigsten Komponenten eines Motors. Die Qualität und ordnungsgemäße Wartung der Kohlebürsten wirken sich auf die Laufeigenschaften und die Lebensdauer eines Motors aus und sind damit maßgeblich für seine Gesamteffizienz. Menzel Elektromotoren erklärt, was sich beim Umgang mit Kohlebürsten in der Praxis bewährt hat und was häufig zu Problemen führt.

Menzel Elektromotoren wurde vor kurzem für Reparaturarbeiten nach Südamerika gerufen: In einer Zementmühle war der Hauptmotor ausgefallen, und zwar innerhalb 24 Stunden nach einem Wechsel seiner Kohlebürsten. Schnell stellten die Servicetechniker fest, dass die vor Ort beschafften Bürsten der Grund für das Versagen des Motors waren. Die Bürsten von minderwertiger Qualität schlugen Funken und beschädigten die Schleifringoberfläche. Normalerweise muss ein durch Bürstenfeuer beschädigter Motor in einer Werkstatt repariert werden. Das Menzel-Team konnte das jedoch innerhalb einer Woche vor Ort erledigen. Die Ingenieure nahmen dazu den Motor auseinander, reinigten die Teile und schliffen den Schleifring ab. Die Bürsten selbst wurden durch Produkte aus hochwertigem Material ausgetauscht, die für die Anwendung geeignet sind. Weil das Bürstenfeuer auch die Bürstenhalter beschädigt hatte, wurden neue montiert. „Es wird häufig unterschätzt, wie wichtig es ist, hochwertige und auf spezifische Anwendungsbereiche ausgelegte Kohlebürsten auszuwählen und sie ordentlich in Stand zu halten“, sagt Mathis Menzel, Geschäftsführer von Menzel Elektromotoren. „Unkenntnis, mangelnde Erfahrung und fehlende Wartung der Bürsten führen dann womöglich zu schweren Motorschäden.“

Lesen Sie mehr:

         

Quelle: Menzel

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
13
Di
ganztägig Zahnradschäden und deren Einflus... @ FVA GmbH
Zahnradschäden und deren Einflus... @ FVA GmbH
Nov 13 – Nov 14 ganztägig
Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ FVA GmbH
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]
Nov
14
Mi
ganztägig Agile Vorgehensweisen in der Ant... @ FVA GmbH
Agile Vorgehensweisen in der Ant... @ FVA GmbH
Nov 14 – Nov 15 ganztägig
Agile Vorgehensweisen in der Antriebstechnik @ FVA GmbH
Die Verkürzung von Entwicklungszeiten, immer individuellere, sich während der Projektdurchführung ändernde Kundenanforderungen sowie höhere Unsicherheiten ergeben einen Bedarf nach agileren Methoden im Entwicklungsprozess. Eine agile Entwicklung zeichnet sich aus durch hohe Geschwindigkeit und die Fokussierung[...]
Nov
15
Do
ganztägig Schwingungs- und Geräuschverhalt... @ TAE Esslingen
Schwingungs- und Geräuschverhalt... @ TAE Esslingen
Nov 15 – Nov 16 ganztägig
Neben der Darstellung der theoretischen Zusammenhänge und der Herleitung von Kenngrößen zur Beurteilung der Schwingungsanregung nehmen in diesem Seminar praktische Hinweise zur Auslegung einer schwingungsarmen Verzahnung breiten Raum ein. Dabei werden auch mögliche Wechselwirkungen zwischen[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden

Folge uns Folge uns
Facebook Twitter
Folge uns Folge uns
YouTube Google+
Folge uns
Induux
Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen