Hier klicken!

Seite auswählen

Was Alternativantriebe für Offshore-Kräne leisten

Was Alternativantriebe für Offshore-Kräne leisten

Vor dem Hintergrund steigender Sicherheitsanforderungen und strikteren Umweltauflagen wird der Einsatz elektrischer Antriebstechnik – statt Hydraulik – auf Schiffen und Offshore- Plattformen immer stärker diskutiert. Die im Vergleich höhere Präzision und der Gewinn an Dynamik sowie Effizienz überzeugen mehr und mehr auch auf hoher See. So konnten vor kurzem Offshore-Gittermastkrane mit einem innovativen elektrischen Antriebskonzept in Betrieb genommen werden.

Die mechanischen Anforderungen weckten den Ehrgeiz der Konstrukteure von O & K Antriebstechnik, einem Unternehmen der Bonfiglioli-Gruppe aus Hattingen und der Palfinger Marine GmbH aus Salzburg. Für Stahlgitter-Verstellausleger-Krane bis 40 m Reichweite bei einer Tragfähigkeit von 60 t sollten für die Hauptwinde und die Ausleger- Winde möglichst kompakte elektrische Antriebe entwickelt werden. Die jeweiligen Bauräume waren durch die Stahlgitterstruktur des Kranauslegers strikt vorgegeben, denn aus Sicherheitsgründen darf nichts über die Gitterstruktur hinausragen. Gleichzeitig waren durch die Krangröße auch die Seilstärken und -längen, somit also auch die Trommeldimensionen vorgegeben. In Verbindung mit den notwendigen Drehmomenten bzw. den Motorleistungen war schnell klar, dass die Leistungsanforderungen innerhalb des zur Verfügung stehenden Bauraumes nicht mit einem einfachen elektrischen Antrieb zu erfüllen sind. Die konstruktive Aufgabe war nun, die Leistung auf mehrere Motoren aufzuteilen, das Drehmoment aber gesamthaft auf die Windentrommel zu bringen.

Lesen Sie mehr:

         

Quelle: Bonfiglioli, Palfinger Marine

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
11
Mi
ganztägig all about automation leipzig @ Leipziger Messe
all about automation leipzig @ Leipziger Messe
Sep 11 – Sep 12 ganztägig
all about automation leipzig @ Leipziger Messe
Die all about automation Messen sind regionale Plattformen für industrielle Automatisierungstechnik. Sie zeichnen sich durch ein Konzept aus, das Zeit für den Dialog ermöglicht und den Fokus auf das lösungsorientierte Fachgespräch legt. Hersteller, Systemintegratoren, Distributoren[...]
Okt
28
Mo
ganztägig HydrauliX – Digitalisierung in d... @ Stadthalle Sindelfingen
HydrauliX – Digitalisierung in d... @ Stadthalle Sindelfingen
Okt 28 – Okt 29 ganztägig
HydrauliX - Digitalisierung in der Hydraulik @ Stadthalle Sindelfingen
Hydraulikkonzepte digitalisieren den Mittelstand! Die Megatrends DIGITALISIERUNG und Industrie 4.0 stellen neue Anforderungen an Maschinenbauer und Endanwender der Hydraulikbranche. Die Produktion wird individueller, schneller und flexibler. Dieser Prozess ist mit Veränderungen auf allen Unternehmensebenen und[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden