Hier klicken!

Select Page

Hochleistungs-Kupplungslösung von Warner Electric

Hochleistungs-Kupplungslösung von Warner Electric

Hochleistungs-Kupplungslösung von Warner Electric

Da fossile Brennstoffe weiter zurückgehen, arbeiten Ingenieure intensiv an der Perfektionierung alternativer Antriebe. Während voll elektrische Systeme noch viele Unzulänglichkeiten haben, sind Hybridlösungen in den vergangenen Jahren immer populärer geworden: Man findet sie inzwischen in Zügen, Schiffen, Landmaschinen und sogar in den Hypercars der jüngsten Generation. Warner Electric hat eine kundenspezifische elektromagnetische Kupplung auf der Grundlage des Modells E220 entwickelt, die ein hohes Drehmoment, hohe Drehzahlen und hohe Leistung von einem Dieselmotor auf ein elektrisches Getriebesystem überträgt, wenn die Batterien nachlassen.

 

Hochleistungs-Kupplungslösung von Warner Electric, Hybridlösungen

Bild: Warner Electric

Als Teil der Antriebsmarkengruppe Altra Industrial Motion ist Warner Electric in der Lage, seinen Kunden Design- und Engineering-Leistungen anzubieten. So trat kürzlich ein Hersteller von Antriebssystemen für Lokomotiven mit dem Wunsch nach einer kundenspezifischen Kupplung zur Integration in ein neues Hybridgetriebe an die Ingenieure von Warner heran. Die Art der Anwendung bedeutete, dass die Kupplung innerhalb strikter Parametervorgaben funktionieren musste. Erstens sollte sie über eine Nutzungsdauer von mehr als 50.000 Stunden ohne Wartung den hohen Drehzahlen (bis zu 3000 min-1) und den hohen Drehmomenten (bis zu 5000 Nm) standhalten. Da die Kupplung selbst in einem Gehäuse als Teil des Getriebes verbaut werden sollte, war ein Zugang zur Wartung praktisch unmöglich. Durch das Gehäuse würde die Kupplung außerdem extremen Betriebstemperaturen ausgesetzt. Sie sollte daher bei Umgebungstemperaturen von -40 °C bis 100 °C zuverlässig funktionieren. Da Hochleistungsanwendungen in der Industrie den Warner-Ingenieuren nicht fremd sind, waren sie in der Lage, die robusten elektromagnetischen Kupplungen der Standard-Serie E220 als Ausgangspunkt zu verwenden. Die elektrisch betätigten und spielfreien Kupplungen der Baureihe E220 sind für Einbauanwendungen konzipiert und eignen sich besonders für Hybridgetriebe, bei denen bei getrennter Kupplung kein Restmoment mehr übertragen werden kann.

www.warnerelectric-eu.com

Veröffentlicht von

MK Krueger

Ob Industrie 4.0, Predictive Maintenance oder Condition Monitoring: Aktuelle Themen und Trends der Branche aufzugreifen, zu recherchieren und zu vermitteln – das ist es, was mich als Redakteurin der antriebstechnik so begeistert.

Anzeige

Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
5
Mo
ganztägig Getriebeschmierung @ TAE Esslingen
Getriebeschmierung @ TAE Esslingen
Feb 5 – Feb 7 ganztägig
Das Bestreben des Konstrukteurs von Getrieben muss stets auf das Ziel gerichtet sein, bereits bei der Auslegung, Konstruktion und Fertigung den Nachdruck auf eine langzeitige Betriebssicherheit zu legen. Ein Getriebe kann als tribologische Funktionsgruppe angesehen[...]
Feb
8
Do
ganztägig Höherwertige Methoden der Stirnr... @ FVA GmbH
Höherwertige Methoden der Stirnr... @ FVA GmbH
Feb 8 – Feb 9 ganztägig
Höherwertige Methoden der Stirnradgetriebeberechnung @ FVA GmbH
  Die Verzahnungstragfähigkeit von Stirnrädern wird in heutigen Auslegungen als selbstverständlich erachtet. Trotzdem wird immer höhere Leistungsdichte durch höhere Drehmomentübertragung in kleinerem Bauraum gefordert. Diese Anforderungen hohe Betriebssicherheit bei höchster Leistungsdichte lassen sich mit Standardberechnungsverfahren[...]
Feb
27
Di
ganztägig Zahnradschäden und deren Einflus... @ FVA GmbH
Zahnradschäden und deren Einflus... @ FVA GmbH
Feb 27 – Feb 28 ganztägig
Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ FVA GmbH
  Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine[...]

Anzeige

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Verbinden

Folge uns Folge uns
Facebook Twitter
Folge uns Folge uns
YouTube Google+
Folge uns
Induux
Translate »
 
Share This

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen