Hier klicken!

Transportsystem: Wirtschaftlicher mit Hochgeschwindigkeitsweiche

Transportsystem: Wirtschaftlicher mit Hochgeschwindigkeitsweiche

Hohe Effektivität in der Produktion soll das neue flexible Transportsystem von B&R seinen Kunden ermöglichen – und das sowohl in Losgröße 1 als auch in der Massenfertigung. Verantwortlich dafür ist allem voran eine rein elektronische Weiche, die Produktströme bei voller Geschwindigkeit trennen und zusammenführen kann. Das Transportsystem präsentiert B&R auf der Hannover Messe in Halle 9.

Am Messestand stellt B&R außerdem vor, wie sich moderne Fertigungskonzepte mit einer durchgängigen Kommunikation von der Maschinenebene bis zum ERP-System mit OPC UA TSN umsetzen lassen. Als weitere Industrial-IoT-Lösung präsentiert der Automatisierungsexperte die Orange Box. Mit der Hard- und Softwarelösung werden Daten bislang unvernetzter Maschinen ausgelesen und in einem übergeordneten System nutzbar gemacht.

Eine neue Generation kompakter Industrie-PCs wird von B&R auf der Hannover Messe 2018 erstmals präsentiert. Die Produktneuheit zeichnet sich durch eine hohe Performance aus. Zusätzlich bietet die neue Industrie-PC-Generation erweiterte Optionen, Anzeigegeräte anzuschließen.

Quelle: B&R Automation

Teilen:

Veröffentlicht von

Dirk Schaar

Ich bin seit mehr als 20 Jahren in Automatisierung und Antriebstechnik unterwegs, weil mich die Technik-Themen immer wieder faszinieren und begeistern. Ich möchte meine Entdeckungen, Erlebnisse und Recherchen gerne mit meinen Lesern teilen - informativ, tiefgreifend, spannend, menschlich, lesenswert und charmant.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
7
Mi
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- ... @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- ... @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
Okt 7 – Okt 8 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- und Vergütungsstähle für Antriebselemente @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
Die Funktionsfähigkeit und Lebensdauer von Einsatz- und Vergütungsstählen für Komponenten in der Antriebstechnik, wird entscheidend durch deren Erzeugungs-, Bearbeitungs- und Wärmebehandlungszustand bestimmt. Nur wenn alle drei Einflussbereiche gut aufeinander abgestimmt sind, lassen sich optimale Bauteileigenschaften[...]
Okt
20
Di
ganztägig FVA-Softwareseminar: Getriebeaus... @ FVA GmbH
FVA-Softwareseminar: Getriebeaus... @ FVA GmbH
Okt 20 – Okt 21 ganztägig
FVA-Softwareseminar: Getriebeauslegung mit der FVA-Workbench @ FVA GmbH
Die FVA-Workbench ist eine umfassende Softwarelösung für die Modellierung, Parametrisierung, Dimensionierung und Berechnung von Getrieben. In diesem Seminar wird der Aufbau, die Parametrisierung und Berechnung verschiedener Getriebetypen, vom mehrstufigen Industriegetriebe bis hin zum Planetengetriebe behandelt.[...]
Nov
17
Di
ganztägig FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
Nov 17 – Nov 18 ganztägig
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ FVA GmbH
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden