Hier klicken!

Seite auswählen

Trainingsprogramm 2019 rund um Antriebs- und Steuerungstechnologien

Trainingsprogramm 2019 rund um Antriebs- und Steuerungstechnologien

Nie war die technische Entwicklung so rasant wie heute und lebenslanges Lernen so wichtig. Im neuen Trainingsprogramm der Drive & Control Academy spiegelt Rexroth das mit einem umfassenden Angebot an zielgruppenspezifischen Wissensvermittlungen. Alle Trainingsmaßnahmen sind Berufsgruppen zugeordnet. Bedienern, Servicetechnikern, Programmierern, Planern und Applikateuren sowie Trainern und Führungskräften stehen damit gezielt auf ihre Aufgabenbereiche zugeschnittene Schulungen zur Verfügung.

In der Drive & Control Academy bündelt Rexroth Wissensprodukte rund um Antriebs- und Steuerungstechnologien für stationäre und mobile Anwendungen. Auf aktuellem Trainingsequipment vermitteln themenspezifische Lehreinheiten spezialisiertes und integriertes Know-how mit neuesten didaktischen Methoden und Medien.

Die Trainingseinheiten fokussieren sich auf die praktischen Bedürfnisse einzelner Zielgruppen in der Aus- und Weiterbildung. Das Spektrum reicht von Grundlagen der Hydraulik für Bediener und Instandhalter über die Programmierung von Steuerungen bis hin zu technologieübergreifenden Mechatronik-Schulungen. Thematische Schwerpunkte sind darüber hinaus Sicherheit, Energieeffizienz sowie die Potenziale der Vernetzung und Industrie 4.0. Spezielle Angebote für Führungskräfte vermitteln Entscheidungsgrundlagen für zukunftssichere Investitionen in Automatisierungstechnologien.

Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an schulische und universitäre Aus- und Weiterbildungseinrichtungen sowie an Unternehmen für die praxisnahe interne Fortbildung. Es umfasst Präsenztraining, eLearning und kombiniertes Blended-Learning. Zusätzlich eröffnet das Knowledge-Portal von Rexroth einen multimedialen Online-Zugang für einen strukturierten Wissens- und Erfahrungsaustausch rund um Antriebs- und Steuerungstechnologien. Weitere Informationen und einen Überblick über das gesamte Trainingsprogramm 2019 finden Interessierte über den Button:

Quelle: Bosch Rexroth

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
21
Do
9:30 FVA-Vertiefungsseminar: Flankenb... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Flankenb... @ FVA GmbH
Nov 21 um 9:30 – 18:00
FVA-Vertiefungsseminar: Flankenbruch @ FVA GmbH
Zahnflanken- und Zahnfußtragfähigkeit sind maßgebende Bestimmungsgrößen der Zahnraddimensionierung. Durch optimierte Auslegung und Fertigung sowie die kontinuierliche Verbesserung der Berechnungsverfahren, ist es gelungen, die “klassischen” Ermüdungsschäden Grübchenbildung und Zahnfußbruch weitgehend zu vermeiden und die Tragfähigkeitsgrenzen einer[...]
Nov
26
Di
ganztägig FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
Nov 26 – Nov 27 ganztägig
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ FVA GmbH
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]
Dez
10
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeugg... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeugg... @ FVA GmbH
Dez 10 – Dez 11 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeuggetriebe @ FVA GmbH
Der Antriebsstrang bildet eines der wichtigsten Teilsysteme in Kraftfahrzeugen. Über die letzten Jahre haben sich vielfältige Antriebskonzepte und -konfigurationen etabliert. Zu den in Europa traditionell vorherrschenden Schaltgetrieben werden vermehrt automatisierte Getriebe verschiedenster Bauart eingesetzt. In[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden