SMC ist „Preferred Supplier“ von Bosch

SMC ist „Preferred Supplier“ von Bosch

Bosch hat die langjährige Zusammenarbeit mit dem Automatisierungsspezialisten SMC gewürdigt. SMC ist nun offizieller „Preferred Supplier“ in der Materialgruppe „Standardized Pneumatic Devices“. SMC unterstützt Bosch unter anderem mit individuellen pneumatischen und elektrischen Antriebs- und Steuerungslösungen. Malte Ihlenfeld (2. v. l.), Director Corporate Sector Purchasing and Logistics, Maintenance, Repair and Operations bei der Robert Bosch GmbH, übergab den Preis in der Bosch-Zentrale in Gerlingen bei Stuttgart an Ralf Laber (2. v. r.), Managing Director bei SMC, und Heiko Merz (rechts), Manager Key Account Bosch Automotive bei SMC.

„Mit dem Preferred Supplier-Status würdigt Bosch die Lieferanten, mit denen das Unternehmen verstärkt zusammenarbeiten möchte“, sagte Ihlenfeld. „SMC hat über einen längeren Zeitraum dafür besonders wettbewerbsfähige Leistungen erbracht.“ Dazu gehöre u.a. die Gewährleistung einer freiheitlichen Entwicklung dank des SMC-Produktkatalogs mit 12000 Basismodellen und mehr als 700000 Varianten an elektrischen und pneumatischen Teilen sowie die aktive Zusammenarbeit mit den Experten des Zulieferers

 

Quelle: SMC Deutschland

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
23
Di
ganztägig 8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Feb 23 ganztägig
8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“: Call for Papers bis Ende Juni @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Am 23. Februar 2021 findet in Karlsruhe die 8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“ statt. Der Fokus der kommenden Fachtagung liegt auf Antriebslösungen unter Einbezug von Industrie 4.0 – Technologien. Digitalisierung, Vernetzung[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden