Hier klicken!

SKF schließt Veräußerung des Geschäftsbereichs Lineartechnik und Aktuatorik ab

SKF schließt Veräußerung des Geschäftsbereichs Lineartechnik und Aktuatorik ab

SKF hat die bereits angekündigte Veräußerung des Geschäftsbereichs Linear- und Antriebstechnik an Triton abgeschlossen. Der Gesamtwert des Verkaufs beträgt etwa 268 Mio. Euro ohne Barmittel und Verbindlichkeiten. Der Abschluss der Veräußerung wird sich mit ca. 117 Mio. Euro positiv auf das operative Ergebnis des vierten Quartals 2018 auswirken.

Dazu Christian Johansson, Senior Vice President und Chief Financial Officer des SKF Konzerns: „Unsere Maßnahmen zur Konzentration auf das Kerngeschäft rund um rotierende Wellen haben in den letzten drei Jahren rund 682 Mio. Euro generiert. Diese Mittel wurden verwendet, um die Bilanz zu stärken und die Investitionen in Produktion sowie Forschung und Entwicklung zu erhöhen. Dadurch haben wir nun eine insgesamt stärkere finanzielle Position, auf der wir weiter aufbauen können.“

Unabhängig von der Veräußerung werden Abschreibungen auf Vermögenswerte sowie Kosten für Ausgleichszahlungen in Gesamthöhe von rd. 29 Mio. Euro das Ergebnis im vierten Quartal 2018 belasten.

Quelle: SKF

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
7
Mo
ganztägig Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Sep 7 – Sep 11 ganztägig
Internationales Training: Eurotrans Gear Training @ FVA GmbH
During this 5-days course, this part of the training program explores a wide range of topics, including: Gear geometry for spur and helical gears Basic definitions of concepts such as single gear, gear pairs, mesh[...]
Sep
8
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Einführun... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
FVA-Grundlagenseminar: Einführun... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Sep 8 – Sep 9 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Einführung in die Lithium-Ionen Batterietechnologie @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Lithium-Ionen Batterietechnologie wird zukünftig eine immer bedeutendere Rolle in der Wertschöpfung spielen. Sie ist eine zentrale Voraussetzung für den Erfolg der Elektromobilität oder in stationären Energiespeichern. Viele Entwickler und Ingenieure werden sich zukünftig mit Themen[...]
Okt
7
Mi
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- ... @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- ... @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
Okt 7 – Okt 8 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- und Vergütungsstähle für Antriebselemente @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
Die Funktionsfähigkeit und Lebensdauer von Einsatz- und Vergütungsstählen für Komponenten in der Antriebstechnik, wird entscheidend durch deren Erzeugungs-, Bearbeitungs- und Wärmebehandlungszustand bestimmt. Nur wenn alle drei Einflussbereiche gut aufeinander abgestimmt sind, lassen sich optimale Bauteileigenschaften[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden