Siko startet Neubau in Bad Krozingen

Siko startet Neubau in Bad Krozingen

Siko, Hersteller für Sensoren und Positioniersysteme, baut einen weiteren Standort in Bad Krozingen im Breisgau. Der erste Spatenstich erfolgte am 22. März.

Das in Buchenbach im Breisgau ansässige Unternehmen erweitert damit die Produktions- und Verwaltungskapazität. Neben der Elektronikfertigung mit Hightech-Maschinen zur Fertigung von z. B. Leiterplatten, werden dort moderne Büros errichtet. Auf 5000 m² Nutzfläche werden die Produktion der elektronischen Produkte sowie Vertrieb und Marketing am neuen Standort einziehen. Das Investitionsvolumen inklusive Maschinen und Gebäudeausstattung wird ca. 12 Mio. Euro betragen. 60 bis 70 Mitarbeiter werden zwischen Ende 2019 und Anfang 2020 in das Gebäude einziehen. Auf dem Firmenparkplatz sind Elektroladesäulen für E-Mobilität geplant, die über eine Photovoltaikanlage mit Strom versorgt werden. Gesellschafter Horst Wandres erklärte: „Wir sehen in Bad Krozingen Potential mittel- und langfristig zu wachsen.“

Bildquelle: Marcus Dold, GD90
Textquelle: Siko

 

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

antriebstechnik ist der Wissenslieferant und Ideengeber für Konstrukteure, Entwickler, Wissenschaftler und Endkunden. Damit aus guten Ideen gute Produkte werden. antriebstechnik ist lt. Reichweitenstudie 2016 der unangefochtene Champion seiner Kategorie! antriebstechnik informiert früher und umfassender über neue technologische Entwicklungen – ermöglicht durch die langjährige Partnerschaft mit dem „Förderverein Antriebstechnik“ (FVA) im VDMA und dem intensiven Austausch mit den wissenschaftlich forschenden Lehrstühlen deutscher Universitäten.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Apr
20
Di
10:00 Online-Live-Seminar: Barkhausenr...
Online-Live-Seminar: Barkhausenr...
Apr 20 um 10:00 – 11:30
Einleitung Qualitätsprobleme und Bauteilversagen durch unerkannte Probleme in der Hartfeinbearbeitung – eine hochbelastete  Bauteilrandzone erfordert die Fertigungsüberwachung. Die prozessnahe Schleifbrandprüfung mittels Barkhausenrauschen bietet dem Fertigungstechnologen zudem die gezielte Möglichkeit der Prozessoptimierung. Zielgruppe Fachleute aus den[...]
Apr
21
Mi
10:00 FVA Online-Live-Seminar: Verzahn...
FVA Online-Live-Seminar: Verzahn...
Apr 21 um 10:00 – 11:30
Das Online-Live-Seminar: Verzahnungskorrekturauslegung für Fortgeschrittene des FVA richtet sich an Konstruktionsingenieur*innen, die bereits Kenntnisse zu Verzahnungskorrekturen besitzen und Ihr Wissen vertiefen möchten.  
Apr
23
Fr
10:00 FVA Online-Live-Seminar: Verfahr...
FVA Online-Live-Seminar: Verfahr...
Apr 23 um 10:00 – 11:30
Das Online-Live-Seminar: Verfahrensvergleich – kontinuierliches Wälzschleifen vs. diskontinuierliches Profilschleifen des FVA richtet sich an: Mitarbeiter*innen von Firmen und Fachabteilungen für Stirnradgetriebe sowie Zahnradhersteller: Arbeitsvorbereitung, Fertigung, Qualitätssicherung, Konstruktion.

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden