Hier klicken!

Select Page

Alexander Melkus verstärkt die Geschäftsführung von Sigmatek

Alexander Melkus verstärkt die Geschäftsführung von Sigmatek

Alexander Melkus verstärkt die Geschäftsführung von Sigmatek

Die Sigmatek GmbH & Co KG, Hersteller kompletter Automatisierungssysteme für den industriellen Maschinenbau, erweitert die Geschäftsführung. Andreas Melkus, Theodor Kusejko und Marianne Kusejko holen mit Alexander Melkus die nächste Generation in die Geschäftsleitung.

Alexander Melkus verstärktdie Geschäftsführung von Sigmatek

Bild: Sigmatek

Der 35-jährige Betriebswirt, der seit 2007 im Unternehmen tätig ist, verfügt über fundiertes Know-how im Vertrieb und Projektmanagement. Bislang war Alexander Melkus für den weltweiten Vertrieb und Marketing zuständig. In seiner neuen Position verantwortet er zudem den Bereich Technik. „Wir werden unseren Weg des gesunden Wachstums und der Internationalisierung des Unternehmens konsequent weiterverfolgen. Unsere Innovationskraft und Flexibilität als österreichisches Familienunternehmen sehen wir als Motor für die zukünftige Entwicklung“, so Alexander Melkus.

Internationale Expansion vorantreiben

Das Führungsteam hat in den nächsten Jahren viel vor. Der Ausbau der Firmenzentrale, die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens und neue internationale Niederlassungen sind geplant.  

Sigmatek wurde 1988 in Lamprechtshausen bei Salzburg (Österreich) gegründet und ist nach wie vor zu 100 Prozent im Privatbesitz der Familien Melkus und Kusejko. Der Salzburger Automatisierungsspezialist beschäftigt weltweit 500 Mitarbeiter und ist mit eigenen Standorten in Deutschland, der Schweiz, Großbritannien, den USA, China und Korea präsent. Integrierte Systemlösungen, ausgerichtet auf den Kundennutzen, waren und sind nach wie vor das Erfolgsrezept des Salzburger Automatisierungstechnikherstellers.   

www.sigmatek-automation.com

Veröffentlicht von

MK Krueger

Ob Industrie 4.0, Predictive Maintenance oder Condition Monitoring: Aktuelle Themen und Trends der Branche aufzugreifen, zu recherchieren und zu vermitteln – das ist es, was mich als Redakteurin der antriebstechnik so begeistert.

Anzeige

Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
5
Mo
ganztägig Getriebeschmierung @ TAE Esslingen
Getriebeschmierung @ TAE Esslingen
Feb 5 – Feb 7 ganztägig
Das Bestreben des Konstrukteurs von Getrieben muss stets auf das Ziel gerichtet sein, bereits bei der Auslegung, Konstruktion und Fertigung den Nachdruck auf eine langzeitige Betriebssicherheit zu legen. Ein Getriebe kann als tribologische Funktionsgruppe angesehen[...]
Feb
8
Do
ganztägig Höherwertige Methoden der Stirnr... @ FVA GmbH
Höherwertige Methoden der Stirnr... @ FVA GmbH
Feb 8 – Feb 9 ganztägig
Höherwertige Methoden der Stirnradgetriebeberechnung @ FVA GmbH
  Die Verzahnungstragfähigkeit von Stirnrädern wird in heutigen Auslegungen als selbstverständlich erachtet. Trotzdem wird immer höhere Leistungsdichte durch höhere Drehmomentübertragung in kleinerem Bauraum gefordert. Diese Anforderungen hohe Betriebssicherheit bei höchster Leistungsdichte lassen sich mit Standardberechnungsverfahren[...]
Feb
27
Di
ganztägig Zahnradschäden und deren Einflus... @ FVA GmbH
Zahnradschäden und deren Einflus... @ FVA GmbH
Feb 27 – Feb 28 ganztägig
Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ FVA GmbH
  Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine[...]

Anzeige

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Verbinden

Folge uns Folge uns
Facebook Twitter
Folge uns Folge uns
YouTube Google+
Folge uns
Induux
Translate »
 
Share This

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen