Schnellladesystem für E-Fahrzeuge

Schnellladesystem für E-Fahrzeuge

Die neue Generation der Siemens Hochleistungsladesäule lädt bei einer Leistung von 150 Kilowatt aktuelle und künftige Elektrofahrzeuge mit höheren Spannungen
bis 920 Volt. Dadurch ergeben sich bei Ladezeiten von weniger als zehn Minuten Reichweiten von mehr als 100 Kilometern. Bis zu drei Elektrofahrzeuge der
gängigen Ladestandards CCS, CHAdeMo und Typ 2 können gleichzeitig von der hochverfügbaren und zuverlässigen neuen Hochleistungsladesäule aufgeladen
werden.

Siemens: Schnellladesystem für E-Fahrzeuge, Elektrofahrzeuge

Mit der neuen Generation der Siemens Hochleistungsladesäule können aktuelle und künftige Elektrofahrzeuge in weniger als zehn Minuten 100 Kilometer elektrische Reichweite laden (Bild: Siemens)

Ermöglicht wird die schnelle Ladeleistung durch die aufeinander abgestimmte Hard- und Software der Industriekomponenten Sinamics DCP und Simatic S7 sowie des Ladecontrollers ECC3000. Die Software von Siemens ermöglicht den Anschluss an nachgeschaltete Lademanagement-Systeme von Betreibern bei höchster Daten- und IT-Sicherheit. Der Fernzugriff über Sinema
Remote Connect bietet kurze Reaktionszeiten und unterstützt durch Datenanalyse den schnellen und kostengünstigen Service sowie die vorbeugende Wartung.

www.siemens.com

MK Krueger

Gepostet von: MK Krueger

Teilen Sie diesen Artikel auf
Translate »
 
Share This

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen