Hier klicken!

Sick autorisiert Testlabor für Hiperface DSL-Prüfung

Sick autorisiert Testlabor für Hiperface DSL-Prüfung

Bereits 2017 hat die Sick Stegmann GmbH (kurz: Sick) die Schnittstelle Hiperface DSL (HDSL) geöffnet und so allen Anbietern von Motor-Feedback-Systemen den international gesetzten Standard zugänglich gemacht. Damit Motor-Feedback-Systeme anderer Hersteller reibungslos in Motoren und Antriebssysteme integriert werden können, muss bei der Entwicklung sichergestellt werden, dass der Hiperface DSL-Standard exakt eingehalten wird.

Zur Einführung neuer Sensoren können Hersteller ab sofort eine Konformitätsprüfung bei Brinkmann Electronic Berlin durchführen lassen. Diese stellt sicher, ob der HDSL-Standard eingehalten wird und damit für Motoren- und Reglerhersteller ein reibungsloser Einsatz von Motor-Feedback-Systemen mit HDSL von verschiedenen Herstellern gewährleistet werden kann. Dafür hat Sick, Lizenzgeber der Hiperface DSL-Technologie, den unabhängigen Entwicklungsdienstleister autorisiert.

Neben der Konformitätsprüfung kann BEL auch bei der Implementierung, der Diagnose sowie bei der Behebung von Fehlfunktionen bei der Implementierung im Antriebssystem der Hiperface-DSL-Schnittstelle unterstützen. Durch die Etablierung der Konformitätsnachweise gewinnen Anwender die Sicherheit, HDSL-Produkte verschiedener Hersteller problemlos miteinander kombinieren zu können. Dank der Lizensierung ist ein reibungsloser Herstellerübergreifender Einsatz von HDSL-Produkten gewährleistet.

Quelle: Sick​

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
17
Di
ganztägig FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
Nov 17 – Nov 18 ganztägig
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ FVA GmbH
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]
Nov
24
Di
ganztägig Schweizer Maschinenelemente Koll... @ HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Schweizer Maschinenelemente Koll... @ HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Nov 24 – Nov 25 ganztägig
Schweizer Maschinenelemente Kolloquium @ HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Das Schweizer Maschinenelemente Kolloquium findet zum sechsten Mal am 24. und 25. November 2020 in Rapperswil am Zürichsee statt. Ingenieure aus Industrie und Forschung betrachten die neuesten Entwicklungen im Bereich Berechnung während des Entwurfsprozesses in[...]
Nov
26
Do
9:30 FVA-Vertiefungsseminar: Flankenb... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Flankenb... @ FVA GmbH
Nov 26 um 9:30 – 18:00
FVA-Vertiefungsseminar: Flankenbruch @ FVA GmbH
Zahnflanken- und Zahnfußtragfähigkeit sind maßgebende Bestimmungsgrößen der Zahnraddimensionierung. Durch optimierte Auslegung und Fertigung sowie die kontinuierliche Verbesserung der Berechnungsverfahren, ist es gelungen, die “klassischen” Ermüdungsschäden Grübchenbildung und Zahnfußbruch weitgehend zu vermeiden und die Tragfähigkeitsgrenzen einer[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden